DTAD

Ausschreibung - Bau von Sonderschulen in Sulzbach-Rosenberg (ID:10022026)

Übersicht
DTAD-ID:
10022026
Region:
92237 Sulzbach-Rosenberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bau von Sonderschulen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Bodenbelagsarbeiten. Sonderpädagogisches Förderzentrum Sulzbach-Rosenberg, Generalsanierung mit Ersatzneubauten, Bodenbelagsarbeiten.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.10.2014
Frist Vergabeunterlagen:
21.11.2014
Frist Angebotsabgabe:
03.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landratsamt Amberg-Sulzbach
Schlossgraben 3
92224 Amberg
Kontaktstelle: Gebäudemanagement F4
Herrn Thomas Raithel
Telefon: +49 962139471
Fax: +49 62137605390
E-Mail: traithel@amberg-sulzbach.de
http://kreis-as.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bodenbelagsarbeiten.
Sonderpädagogisches Förderzentrum Sulzbach-Rosenberg,
Generalsanierung mit Ersatzneubauten,
Bodenbelagsarbeiten.
Linoleum-Bodenbelag 1 150 m²,
Kautschuk-Bodenbelag 90 m²,
Sockelleisten Holz 720 lfdm.

CPV-Codes: 45214230

Erfüllungsort:
Sonderpädagogisches Förderzentrum,Dieselstr. 35,92237 Sulzbach-Rosenberg.
Nuts-Code: DE234

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
341881-2014

Aktenzeichen:
SFZ-2013-23

Vergabeunterlagen:
Preis: 10 EUR
Überweisung an die Sparkasse Amberg-Sulzbach,
IBAN: DE27 7525 0000 0190 0000 18
BIC: BYLADEM1ABG
mit „Vermerk: 27300.94100 Vergabe Bodenbelagsarbeiten“.
Der schriftlichen Anforderung ist die von der Bank beglaubigte Quittung bzw. der Online-Beleg für die erfolgte Überweisung beizulegen. Die Verdingungsverhandlungen werden nur versendet, wenn die Einzahlung erfolgreich ist.
Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Auftragswert:
51 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
21.11.2014 - 08:00 Uhr

Angebotsfrist:
03.12.2014 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
11.05.2015 - 05.06.2015

Bindefrist:
05.01.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
03.12.2014 - 10:00

Ort
Landratsamt Amberg-Sulzbach, Poststelle/Torstüberl, Schloßgraben 3, 92224 Amberg.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Vom Bieter bevollmächtigte Person/en.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheit für Mängelansprüche: 3 %.

Zahlung:
§ 16 VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweis der personellen, technischen und wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit sowie der Zuverlässigkeit der Geschäftsleitung entsprechend den Anforderungen § 6 VOB/A EG.
Soweit der Eignungsnachweis nicht durch eine Präqualifikation erbracht wurde, ist eine Eigenerklärung mit den Angebotsunterlagen abzugeben.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Wie III.2.1).

Technische Leistungsfähigkeit
Wie III.2.1).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen