•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Bau von Trinkwasseraufbereitungsanlagen in Würzburg (ID:10548984)

Auftragsdaten
Titel:
Bau von Trinkwasseraufbereitungsanlagen
DTAD-ID:
10548984
Region:
97070 Würzburg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
15.04.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die TWV plant die Errichtung einer Trinkwasseraufbereitungsanlage für die Bahnhofsquelle in Würzburg in einem bestehenden Gebäude in der Bahnhofstraße in Würzburg. Da die Inbetriebnahme der Trinkwasseraufbereitungsanlage Voraussetzung dafür ist, dass mit dem Umbau des Würzburger Hauptbahnhofes begonnen werden kann, muss die Trinkwasseraufbereitungsanlage bis Ende Juli 2016 in Betrieb genommen werden. Das Grundwasserdargebot der Bahnhofsquelle wird mittels einer Trinkwasseraufbereitungsanlage, bestehend aus Ultrafiltration und Aktivkohlefiltration mit abschließender UV-Desinfektionsstufe, aufbereitet. Die Trinkwasseraufbereitungsanlage soll eine sichere Betriebsweise zur Nutzung einer Quellschüttung von bis zu 475 m /h ermöglichen. Dabei ist verfahrenstechnisch ein vollautomatisierter, kontinuierlicher Betriebsprozess zu berücksichtigen. Die zu entsorgenden Wässer der Aufbereitungsanlage werden zur Minimierung der Kanaleinleitungsmengen einer weiteren Membranfiltration zugeführt, um eine Einleitung in den Vorfluter zu erreichen. Das Trinkwasser wird über ein integriertes Pumpwerk in das bestehende Versorgungsnetz mit Gegenbehälter eingespeist. Die Baugenehmigung liegt vor. Die Lagerhalle mit Abmessungen von ca. 35 x 13 x i. M. 15,5 m wird vollständig entkernt. Das Kellergeschoss erhält eine neue Bodenplatte, Außenwände und Decke aus Stahlbeton. In der Decke werden Öffnungen zur Aufnahme des CEB-Tanks, des Puffertanks der UF sowie der beiden Reinwassertanks ausgespart. Die Einbringung der Behälter und der Aktivkohlefilter erfolgt über eine bauseitige Öffnung der Dachkonstruktion. Vor dem Einbau der Verfahrenstechnik werden alle Bodenflächen verfliest. Am südlichen Ende der Aufbereitungshalle entsteht vom Keller bis in das Obergeschoss ein brandschutztechnisch abgetrenntes Treppenhaus mit angrenzenden Räumen zur Aufnahme des Dosierraumes im Erdgeschoss, sowie des Elektroraumes und der Schaltwarte im Obergeschoss. An der südlichen Giebelseite der Aufbereitungshalle wird ein Pufferbecken zum Auffangen der Spülwässer der Aktivkohlefiltration errichtet. Dieses hat ein Nutzvolumen von ca. 200 m³ und ist damit so groß gewählt, dass es einen kompletten Spülstoß zum Klarspülen nach dem Filtermaterialwechsel aufnehmen kann. Gegenstand dieses Vergabeverfahrens sind die nachstehend beschriebenen Leistungen der Verfahrenstechnik: Art und Umfang der Verfahrenstechnik: — ca. 20 m Gussrohre DN 150 bis 500; — ca. 550 m Edelstahlrohrleitung DN 50 bis 500, einschl. Armaturen; — ca. 50 m Edelstahl-Lüftungsleitungen DN 400 bis 500; — 13 St. Förderpumpen Q = 6 bis 132 l/s, H = 6,5 bis 79 m; — 4-straßige Ultrafiltrationsanlage mit je 20 Modulen einschl. Dosieranlagen; — 1-straßige Spülwasserultrafiltrationsanlage mit 10 Modulen; — 2-straßige UV-Anlage; — 6 St. Aktivkohlefilter mit Innengummierung, Durchmesser 4 m, Hzyl 3,2 m; — 8 St. PE-Behälter 1 bis 25 m Inhalt; — 2 St. Edelstahlbehälter 40 m Inhalt; — Dosieranlage Korrosionsinhibitoren. Aufgrund des engen Zeitplans muss unmittelbar nach Auftragserteilung am 17.8.2015 die Baueinweisung erfolgen und am 18.8.2015 mit der Werkstatt- und Montageplanung begonnen werden. Näheres ist in den Bewerbungsunterlagen geregelt, die unter ausschreibung.wb-verfahrenstechnik@wvv.de angefordert werden können.
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen
CPV-Codes:
Bau von Trinkwasseraufbereitungsanlagen , Maschinentechnische Installationen , Wasserinstallationsarbeiten
Vergabe in Losen:
nein
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen