DTAD

Ausschreibung - Bau von Werkstätten in Amberg (ID:10813253)

Übersicht
DTAD-ID:
10813253
Region:
92224 Amberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Abbrucharbeiten , Bau von Werkstätten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Die Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V. plant den Neubau einer Werkstätte für 355 Menschen mit Behinderung. Im teilweise 2-geschossigen Hauptgebäude mit Flachdach sind angeordnet; im...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V.
Hans-Thoma-Straße 34
92224 Amberg



Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.deutsche-evergabe.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
H+F Architekten GmbH
Langangerweg 81
92224 Amberg
Telefon: +49 962167720
Fax: +49 9621677222
E-Mail: sekretariat@h-f-architekten.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau Jura-Werkstätten inklusive Förderstätte in Amberg – Erdarbeiten und Abbruch.
Die Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V. plant den Neubau einer Werkstätte für 355 Menschen mit Behinderung.
Im teilweise 2-geschossigen Hauptgebäude mit Flachdach sind angeordnet;
im Untergeschoss: Berufsbildungsbereich, gesonderte Förderstätte mit 24 Plätzen und Nebenräume wie Umkleiden, Waschräume, Technik;
im Erdgeschoss: Fertigungsbereich, Lager, Verwaltung und Versorgerküche.
In einem Nebengebäude wird der Fahrdienst mit eigener Werkstatt, Waschhalle, Nebenräumen und überdachten Stellplätzen für die Fahrzeuge untergebracht.
— Abbruch Asphalt Straße/Gehweg: ca. 4 500 m²;
— Bauschutt, Teer: ca. 1 m³;
— Oberboden Abtrag + Abfuhr: ca. 2 700 m³;
— Kalk-Zement-Stabilisierung ob. Lage 35: ca. 7 400 m²;
— Frostschutzschicht: ca. 3 300 m³;
— Rohboden liefern + Einbau: ca. 9 500 m³.

CPV-Codes: 45213252, 45111100

Erfüllungsort:
Amberg.
Nuts-Code: DE231

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
192056-2015

Vergabeunterlagen:
Die LV-Unterlagen und die Vorbemerkungen können nach Anmeldung kostenfrei unter www.deutsche-evergabe.de heruntergeladen werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
24.07.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.08.2015 - 31.07.2017

Bindefrist:
23.08.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
24.07.2015 - 11:00

Ort
Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V., Hans-Thoma-Straße 34, 92224 Amberg.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Siehe Vergabeunterlagen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Vergabeunterlagen.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Vergabeunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
29.05.2015
Verfahren zur Vor-Information
10.12.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen