DTAD

Ergänzungsmeldung - Bauarbeiten in Hambach (ID:5826757)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten
DTAD-ID:
5826757
Region:
65582 Hambach
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.01.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Abbrucharbeiten , Bauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  25438-2011



LBB Niederlassung Diez, Goethestraße 9, attn: Sachgebiet Recht/Verträge,
DEUTSCHLAND-65582Diez. Tel. +49 6432604-0. E-mail: vergabe.diez@lbbnet.de. Fax +49 6432604-250. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 22.1.2011, 2011/S 15-022858) Anstatt:
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen Zahlungsbedingungen und -weise:
Banküberweisung - Empfänger: siehe I.1), Verwendungszweck: 1157 1007 1757, BLZ, Geldinstitut: 590 000 000 Bundesbank Saarbrücken, Kontonummer: 59001020, IBAN: DE81 5900 000 0059 0010 20, BIC-Code: MARKDEF1590. Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn. — auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde, — gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der Vergabestelle angefordert wurden, — das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. muss es heißen:
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen Zahlungsbedingungen und -weise:
Banküberweisung – Empfänger: siehe I.1), Verwendungszweck: 1157 1007 2106, BLZ, Geldinstitut: 590 000 000 Bundesbank Saarbrücken, Kontonummer: 59001020, IBAN: DE81 5900 000 0059 0010 20, BIC-Code: MARKDEF1590. Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn: — auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde, — gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der Vergabestelle angefordert wurden, — das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen