DTAD

Ausschreibung - Bauarbeiten in Landshut (ID:10670921)

Übersicht
DTAD-ID:
10670921
Region:
84034 Landshut
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
013/2015 – Zimmererarbeiten. ca. 850 m Planenabdeckung des geöffneten Dachstuhls (incl. Planenbereitschaft). ca. 100 m prov. Holzlattenbelag auf Deckenbalkenebenen als Arbeitsplattform,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Landshut – Baureferat
Luitpoldstraße 29
84034 Landshut
Herrn Josef Wagner
Telefon: +49 871882421
Fax: +49 871882401
E-Mail: josef.wagner@landshut.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Stadtmuseum Landshut im ehem. Franziskanerkloster.
013/2015 – Zimmererarbeiten.
ca. 850 m2 Planenabdeckung des geöffneten Dachstuhls (incl. Planenbereitschaft).
ca. 100 m2 prov. Holzlattenbelag auf Deckenbalkenebenen als Arbeitsplattform, verschieblich.
ca. 450 m2 vorh. Biberschwanzdeckung abnehmen und entsorgen.
ca. 850 m2 Dachlattung abnehmen und entsorgen.
ca. 30 m2 Einbau neues Konstruktionsvollholz C24 bzw. auch D30 ( z.B. Sparren, Pfetten, Deckenbalken, ect.).
ca. 800 kg Stahldübel und Stahlteile einbauen.
ca. 650 kg Passbolzen und Kleineienteile einbauen.
- umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Bestand.
ca. 850 m2 Nadelholzschalung gehobelt, d= 50mm (F30 Ausführung).
ca. 850 m2 Aufsparrendämmung PU 025, Alu kaschiert.
Das Gebäude ist ein Denkmal, Firmen müssen Referenzen vergleichbarer Bauvorhaben nachweisen.
Ca. 850 m2 Planenabdeckung des geöffneten Dachstuhls (incl. Planenbereitschaft).
ca. 100 m2 prov. Holzlattenbelag auf Deckenbalkenebenen als Arbeitsplattform, verschieblich.
ca. 450 m2 vorh. Biberschwanzdeckung abnehmen und entsorgen.
ca. 850 m2 Dachlattung abnehmen und entsorgen.
ca. 30 m2 Einbau neues Konstruktionsvollholz C24 bzw. auch D30 ( z. B. Sparren, Pfetten, Deckenbalken, ect.).
ca. 800 kg Stahldübel und Stahlteile einbauen.
ca. 650 kg Passbolzen und Kleineienteile einbauen.
— umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Bestand.
ca. 850 m2 Nadelholzschalung gehobelt, d= 50mm (F30 Ausführung).
ca. 850 m2 Aufsparrendämmung PU 025, Alu kaschiert.
Das Gebäude ist ein Denkmal, Firmen müssen Referenzen vergleichbarer Bauvorhaben nachweisen.

CPV-Codes: 45000000

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
140549-2015

Aktenzeichen:
013/2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 15 EUR
Verrechnungsscheck.

Termine & Fristen
Unterlagen:
06.05.2015

Angebotsfrist:
09.06.2015 - 11:00 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen