DTAD

Ausschreibung - Bauarbeiten in Neustadt an der Donau (ID:10607768)

Übersicht
DTAD-ID:
10607768
Region:
93333 Neustadt an der Donau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Baustelleinrichtung, Erdarbeiten, Pausenhofgestaltung, Pflasterarbeiten, Pflanzarbeiten.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Neustadt an der Donau
Stadtplatz 1
93333 Neustadt an der Donau
Frau Staudt
Telefon: +49 9445971752
Fax: +49 9445971750
E-Mail: tanja.staudt@neustadt-do.de
http://www.neustadt-donau.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Modernisierung und Erweiterung der Mittelschule, LOS 1 Erdarbeiten, Wege- u. Platzbau, LOS 2 Pflanz- und Saatarbeiten.
Baustelleinrichtung, Erdarbeiten, Pausenhofgestaltung, Pflasterarbeiten, Pflanzarbeiten.
Siehe Anlage 1.

CPV-Codes: 45000000

Erfüllungsort:
Mittelschule Neustadt a.d.DonauSchillerstr. 4,93333 Neustadt a.d.Donau.
Nuts-Code: DE226

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Erdarbeiten, Wege- und Platzbau

Kurze Beschreibung
ANLAGE 1MODERNISIERUNG MITTELSCHULE NEUSTADT a. d. DONAUzu II.2 Menge und Umfang des Auftragszu II.2.1 Gesamtmenge bzw. UmfangBereich Pausenhof – LOS 1 Erdarbeiten Wege und PlatzbauAbbrucharbeitenBäume roden 4 StückBetonplatten ausbauen 1.600 qmAsphalt ausbauen 400 qmErdarbeitenVegetationsschicht abtrage 1.500 qmBodenabtrag 200 cbmGrabenaushub 150 cbmEntwässerungEntwässerungsleitungen 100 lfmEntwässerungsrinnen 50 lfmSpeicherblockrigolen 100 StückUnterbauSchotter 1.300 cbmFeinplanie 3.000 qmDecken und BelägeBetonpflaster 2.350 qmBetonplatten 120 qmBetontiefbord 120 lfmWassergebundene Decke 200 qmAusstattungKletterwürfel 1 StückParkbänke 5 StückAbfallbehälter 4 StückTischtennisplatten 2 StückBetonsitzblöcke 40 StückBeach-Volleyball 1 FeldGerätehäuschen 1 StückSonnensegel 4 StückDachbegrünungExtensivbegrünung 710 qmBrunnenWasserspiel 1 StückZaunbauarbeitenStahlgitterzaun einschl. Tore 15 lfm.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45000000

Menge oder Umfang
Siehe Anlage 1.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Pflanz- und Saatarbeiten

Kurze Beschreibung
ANLAGE 2MODERNISIERUNG MITTELSCHULE NEUSTADT a. d. DONAUzu II.2 Menge und Umfang des Auftragszu II.2.1 Gesamtmenge bzw. UmfangBereich Pausenhof – LOS 2 Pflanz- und SaatarbeitenBodenvorbereitungVegetationsschicht fräsen 5.400 qmRasenarbeitenRasenansaat 5.100 qmPflanzenlieferungBäume 9 StückSolitärsträucher 5 StückKleingehölze 1.300 StückSpeicherblockrigolen 100 StückSonstige ArbeitenPflanzarbeitFertigstellungspflege für 1 Jahr.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45000000

Menge oder Umfang
Siehe Anlage 2.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
117705-2015

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
12.05.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
15.06.2015 - 15.09.2015

Bindefrist:
30.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
12.05.2015 - 14:00

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und ihre Bevollmächtigten.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Für die Erfüllung sämtlicher Verpflichtungen aus dem Vertrag ist eine Sicherheit in Höhe von 5 % der Auftragssumme/Schlussrechnungssumme durch selbstschuldnerische Bürgschaft zu leisten. Es werden nur Bürgschaften eines in der Europäischen Gemeinschaft zugelassenen Kreditinstitutes oder Kreditversicherers angenommen.

Zahlung:
Abschlagszahlungen und Schlusszahlung.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Der Bewerber hat eine Erklärung vorzulegen:
- dass er in den letzten 2 Jahren nicht gem. §6 Satz 1 oder 2 Arbeitnehmerentsendegesetz mit einer Freiheitsstrafe von mehr als 3 Monaten oder einer Geldstrafe von mehr als 90 Tagessätzen oder einer Geldbuße von mehr als 2.500 Euro belegt worden ist.
Der Bewerber hat auf Verlangen der Vergabestelle folgende Unterlage vorzulegen: Nachweis der Eignung §8 Nr. 3 Abs. 1f) VOB/A.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Der Bewerber hat auf Verlangen der Vergabestelle folgende Unterlage vorzulegen:
- Nachweis der Eignung nach §8 Nr. 3 Abs. 1a), b), c) VOB/A.

Technische Leistungsfähigkeit
Der Bewerber hat auf Verlangen der Vergabestelle folgende Unterlage vorzulegen:
- Nachweis der Eignung nach §8 Nr. 3 Abs. 1d), e) VOB/A
- Referenzen vergleichbarer Objekte der letzten 5 Jahre.
Für den Auftrag kommen Bieter in Betracht, die bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
28.12.2011
Verfahren zur Vor-Information
03.09.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen