DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Bauarbeiten in Roding (ID:10547164)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten
DTAD-ID:
10547164
Region:
93426 Roding
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.03.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Landschafts- und Tiefbauarbeiten Im Rahmen der fertiggestellten Hochwasserschutzmaßnahmen der Stadt Roding werden die entlang der neuen Hochwasserschutzmauer verlaufenden Straßen und angrenzende Parkanlagen baulich erweitert bzw. neu gestaltet. So ist vorgesehen beidseitig der Posthalter-Rothfischer-Straße neue Parkplätze und Gehwege anzuordnen. Darüber hinaus werden von der Straße abzweigende Zufahrtswege zum Festplatz der Stadt sowie kleinere Platzflächen neu gebaut. Neben der Umgestaltung des Straßenraums entsteht auf der Parkseite der Mauer ein neuer Spielplatz. Die Verkehrs- und Spielflächen werden vervollständigt durch gliedernde Pflanzbeete mit Baum- Stauden und Strauchpflanzungen. Die Bearbeitungsfläche inkl. der baulich nicht veränderten Posthalter-Rothfischer-Straße (ca. 600 m²) beträgt rund 3 800 m². Darin enthalten ist der Spielplatz mit einer Fläche von 780 m². Leistungen: Abbruch- und Entsorgung; 900 m² Asphalt, 700 m² Schotterflächen, 460 m Einfassungen, 100 m² Vegetationsflächen roden, Rückbau und sichern von Mastleuchten Verkehrsschildern. Erarbeiten: Bodenausbau mit Abfuhr und Planum für Verkehrs- und Vegetationsflächen. Neubau Befestigte Flächen: 80 m Einfassung Granitkantenstein, 440 m Einfassung Basalt-Großsteinpflaster Einzeiler, 40 m Betonkantensteine, 235 m² Betonpflaster Stellplätze, 580 m² Betonpflaster Wege und Plätze, 30 m² Betonrasenpflaster, 110 m² Naturstein-Kleinsteinpflaster, 250 m² Zufahrtswege aus Asphalt, 590 m² wassergebundenen Wegedecke. Neubau Spielplatzfläche: 110 m Einfassung Granitkantenstein, 530 m² Fallschutzbelag in verschiedenen Farben. Technische Anlagen: 10 Mastleuchten inkl. Leitungsarbeiten und Anschluss, Einbau von Rinnen und Straßenablaufe inkl. Leistungsarbeiten und Anschluss, Strom- und Wasseranschluss mit Rohrtrennung für Spielplatzpumpe. Einbauten: 2 St. Bänke, Holzrankgerüste, div. Spielgeräte; Pflanz- und Saatflächen; 370 m² Rasenansaat, 450 m² Gehölzpflanzung; 15 St. Baumpflanzungen, Fertigstellungspflege.
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  93529-2015

Vorinformation

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Stadt Roding
Schulstr. 15
Zu Händen von: Frau Sabine Weixel
93426 Roding
DEUTSCHLAND
E-Mail: sabine.weixel@roding.de
Fax: +49 94619418731
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.roding.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen


I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.A: Auftragsgegenstand (Bauauftrag)
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Stadt (er)leben am Fluss, Neugestaltung Posthalter-Roth-Fischer-Straße mit Spielband.
II.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung
Hauptausführungsort: 93426 Roding; Posthalter-Rothfischer-Straße.
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen
Landschafts- und Tiefbauarbeiten Im Rahmen der fertiggestellten Hochwasserschutzmaßnahmen der Stadt Roding werden die entlang der neuen Hochwasserschutzmauer verlaufenden Straßen und angrenzende Parkanlagen baulich erweitert bzw. neu gestaltet. So ist vorgesehen beidseitig der Posthalter-Rothfischer-Straße neue Parkplätze und Gehwege anzuordnen. Darüber hinaus werden von der Straße abzweigende Zufahrtswege zum Festplatz der Stadt sowie kleinere Platzflächen neu gebaut. Neben der Umgestaltung des Straßenraums entsteht auf der Parkseite der Mauer ein neuer Spielplatz. Die Verkehrs- und Spielflächen werden vervollständigt durch gliedernde Pflanzbeete mit Baum- Stauden und Strauchpflanzungen. Die Bearbeitungsfläche inkl. der baulich nicht veränderten Posthalter-Rothfischer-Straße (ca. 600 m²) beträgt rund 3 800 m². Darin enthalten ist der Spielplatz mit einer Fläche von 780 m². Leistungen: Abbruch- und Entsorgung; 900 m² Asphalt, 700 m² Schotterflächen, 460 m Einfassungen, 100 m² Vegetationsflächen roden, Rückbau und sichern von Mastleuchten Verkehrsschildern. Erarbeiten: Bodenausbau mit Abfuhr und Planum für Verkehrs- und Vegetationsflächen. Neubau Befestigte Flächen: 80 m Einfassung Granitkantenstein, 440 m Einfassung Basalt-Großsteinpflaster Einzeiler, 40 m Betonkantensteine, 235 m² Betonpflaster Stellplätze, 580 m² Betonpflaster Wege und Plätze, 30 m² Betonrasenpflaster, 110 m² Naturstein-Kleinsteinpflaster, 250 m² Zufahrtswege aus Asphalt, 590 m² wassergebundenen Wegedecke. Neubau Spielplatzfläche: 110 m Einfassung Granitkantenstein, 530 m² Fallschutzbelag in verschiedenen Farben. Technische Anlagen: 10 Mastleuchten inkl. Leitungsarbeiten und Anschluss, Einbau von Rinnen und Straßenablaufe inkl. Leistungsarbeiten und Anschluss, Strom- und Wasseranschluss mit Rohrtrennung für Spielplatzpumpe. Einbauten: 2 St. Bänke, Holzrankgerüste, div. Spielgeräte; Pflanz- und Saatflächen; 370 m² Rasenansaat, 450 m² Gehölzpflanzung; 15 St. Baumpflanzungen, Fertigstellungspflege.
II.5) Common procurement vocabulary (CPV)
45000000 Beschreibung Bauarbeiten.
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 04.05.2015 Geplanter Termin für Beginn der Bauarbeiten: 27.07.2015 Abschluss der Arbeiten: 18.12.2015
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nei
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Bedingungen für den Auftrag
Sicherheit für Vertragserfüllung 5 % der Auftragssumme ab 250 000 EUR netto, Sicherheit f. Mängelansprüche 3 % d. Abrechnungssumme inkl. Nachträge, Rückgabe n. 4 Jahren, Näheres siehe auch in den Vergabeunterlagen.
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13.03.2015
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen