DTAD

Ausschreibung - Bauarbeiten an Trinkwasserleitungen in Schlüchtern (ID:4361517)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten an Trinkwasserleitungen
DTAD-ID:
4361517
Region:
36381 Schlüchtern
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.09.2009
Frist Vergabeunterlagen:
09.10.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art des Auftrags: Durchführung von anfallenden, fortlaufenden Bauarbeiten an Trinkwasserleitungen und Entwässerungskanälen. d)Ort der Ausführung: gesamtes Stadtgebiet der Stadt Schl?chtern.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber: Eigenbetrieb Stadtwerke Stadt Schl?chtern, Kr?merstra?e 2,

36381 Schl?chtern, Tel. 06661 / 85-0, Fax 06661 / 85-399, bauamt@schluechtern.de.

b) Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb, VOB/A.

c) Art des Auftrags: Durchführung von anfallenden, fortlaufenden

Bauarbeiten an Trinkwasserleitungen und Entwässerungskanälen.

d)Ort der Ausführung: gesamtes Stadtgebiet der Stadt Schl?chtern.

e) Art und Leistungsumfang:

Einrichtung eines Bereitschaftsdienstes, einschließlich außerhalb

der regulären Arbeitszeit, nachts, an Wochenenden und Feiertagen. Vorhalten von

getrennten Bautrupps für die Anforderungen im Trinkwasser- und Abwasserbereich.

Los 1 - Aufgrabungsarbeiten bei Wasserleitungsrohrbr?chen und Reparatur-Arbeiten

sowie Neuverlegung von Hausanschlüssen: ca. 35 Stück Reparaturen an

Hauptwasserleitungen DN 40 - DN 250; ca. 25 Stück Herstellung von neuen Hausanschlüssen;

ca. 50 Stück Reparatur und Teilaustausch von Hausanschlüssen. Los

2 - Reparaturarbeiten an Entwässerungskanälen sowie Neuverlegung von Hausanschlüssen:

ca. 2 - 7 Stück Reparaturen am Hauptkanal DN 250 - DN 1600; ca. 5 - 10

Stück Herstellung von neuen Hausanschlüssen; ca. 5 - 10 Stück Sanierung und

H?henregulierung von Stra?enabl?ufen; ca. 5 - 20 Schachtsanierungen und H?henregulierung

von Schächten.

f) Aufteilung in Lose: ja, Angebote können für alle

Lose abgegeben werden.

h) Ausführungszeit - Beginn: 01.01.2010. Bauende:31.12.2010.

i) Rechtsform von Bietergemeinschaften: selbstschuldnerisch haftend

mit bevollmächtigtem Vertreter.

j) Frist für die Einreichung von Teilnahmeantr?gen endet am: 09.10.2009.

k) Anschrift, an die die Anträge zu richten sind: Eigenbetrieb

Stadtwerke Stadt Schl?chtern, Kr?merstra?e 2, 36381 Schl?chtern, Tel. 06661 / 85-0, Fax 06661 / 85-399, bauamt@schluechtern.de.

l) Sprache: Deutsch.

m) Absendung

der Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens am: 30.10.2009.

n)Geforderte Sicherheiten: siehe Vergabeunterlagen.

p) Geforderte Eignungsnachweise:

Ziel des Teilnahmewettbewerbes ist, Nachweise für die Beurteilung der Eignung

des Bewerbers zu erlangen. Folgende Mindestbedingungen werden gestellt

bzw. Unterlagen sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen - Kaufm?nnische und

rechtliche Bedingungen: a Referenzliste mit den wesentlichen vergleichbaren Leistungen

mit Angabe der Auftraggeber und Ansprechpartner. b Unbedenklichkeitsbescheinigungen

der zuständigen Stelle, aus denen hervorgeht, dass der Unternehmer

seine Verpflichtung zur Zahlung der Sozialbeitr?ge erfüllt hat. c Unbedenklichkeitsbescheinigung

bzw. Freistellungsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes.

d Nachweis der Berufshaftpflichtversicherung mit Angabe der Deckungssumme.

e Los 1: Eignungsnachweis gemäß DVGW. f Los 2: Eignungsnachweis gemäß

G?teschutz Kanalbau oder vergleichbare Fremdüberwachung. Technische personelle

Anforderungen: a Einrichtung eines Bereitschaftsdienstes, außerhalb der

regulären Arbeitszeit, an Wochenenden, an Feiertagen und nachts (nur Los 1). b

Weiterbildung des Personals durch Kurse bei: Bildungswerken, Rohrleitungsverband,

DWA, G?teschutz Kanalbau, DVGW. Nachweis: Weiterbildung der letzten

2 Jahre mit namentlichen Teilnehmerbescheinigungen. c Ausreichend Personal:

mindestens zwei Kolonnen ? zwei Mann mit Nennung der Namen, mit Ausbildungsberuf

und Nachweis der Abschlussprüfung. Getrennte Kolonnen für Kanal und Wasser.

d örtliche Nähe Firmensitz zum Stadtgebiet der Stadt Schl?chtern. e Nachweis:

Firmensitz in diesem Umkreis. f Schiebekamera für Kanalbefahrung (nur Los

2). Die geforderten Nachweise sind unbedingt mit der Bewerbung zu liefern.

r) Sonstige

Angaben / Nachprüfstelle: An den Teilnahmewettbewerb schließt sich eine beschränkte

Ausschreibung gemäß VOB/A an. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme

an der beschränkten Ausschreibung besteht nicht. Auskünfte zum Verfahren und

zum technischen Inhalt erteilen: Los 1: Herr Muth 06661 / 85-450, Los 2: Herr Mai

06661 / 85-311 sowie Ingenieurbüro Falkenhahn & Partner GbR, Creditonstra?e 1,

36039 Fulda, Tel. 0661 / 95355-0. Nachprüfstelle (? 31 VOB/A): VOB-Stelle, Regierungspräsidium

Darmstadt, 64278 Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen