DTAD

Ergänzungsmeldung - Bauarbeiten für Eisenbahnlinien in Mainz (ID:3913778)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten für Eisenbahnlinien
DTAD-ID:
3913778
Region:
55118 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.06.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Eisenbahnlinien
CPV-Codes:
Arbeiten für Eisenbahnsignalanlagen , Bauarbeiten für Eisenbahnlinien , Gleisbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  153846-2009



Stadtwerke Mainz AG, Rheinallee 41, Stadtwerke Mainz AG, attn: Rainer Hofmann, D-55118 Mainz. Tel. +49 6131126536. E-mail: rainer.hofmann@stadtwerke-mainz.de. Fax +49 6131126023. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 27.3.2009, 2009/S 60-086082) Betr.: CPV: 45234100, 45234116, 45234115. Bauarbeiten für Eisenbahnlinien. Gleisbauarbeiten. Arbeiten für Eisenbahnsignalanlagen. Anstatt: II.1.5) Herstellung eines ca. 800 m langen überwiegend 2-gleisigen Bauabschnittes (NE ohne Oberleitung), sowie eines ca. 700 m langen bis zu 5-gleisigen Bauabschnittes in teilweise eingedeckter Bauweise und teilweise Schotteroberbau, Gleisfeldbeleuchtung, Leit- und Sicherheitstechnik von 3 B?s sowie im Hafenbahnhof.
II.2.1) Erdaushub ca. 5 m?, Erdplanum ca. 10 000 m?. Gleisneubau ca. 4 500 m Gleisneubau davon ca. 700 m mit bit. Gleiseindeckung auf ca. 1 800 m? bewehrter Betonplatte und 3 800 m mit Holzschwellen und Schotteraufbau. Einbau von 3 Weichen EOW und 9 Weichen handgestellt. Neubau ca. 2 000 m Kabeltrog, Gleisfeldbeleuchtanlage mit ca. 26 Masten mit Niederspannungsanlage. Rückbau/Neubau Leit- und Sicherheitstechnik von 3 B?s sowie Hafenbahnhof.
IV.3.4) 29.5.2009 - 16:
00.
IV.3.7) 14.8.2009.
IV.3.8) 2.6.2009 - 10:
00. Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen: nein. Angaben zu den Losen. Los-Nr. 1. 4) Beginn: 27.7.2009. Ende: 30.4.2010. Los-Nr. 2. 4) Beginn: 1.10.2009. Ende: 30.3.2010. muss es heißen: II.1.5) Herstellung eines ca. 800 m langen überwiegend 2-gleisigen Bauabschnittes (NE ohne Oberleitung), sowie eines ca. 700 m langen bis zu 5-gleisigen Bauabschnittes in teilweise eingedeckter Bauweise und teilweise Schotteroberbau.
II.2.1) Erdaushub ca. 3 000 m?, Erdplanum ca. 10 000 m?. Gleisneubau ca. 4 500 m Gleisneubau davon ca. 700 m mit bit. Gleiseindeckung auf ca. 1 800 m? bewehrter Betonplatte und 3 800 m mit Holzschwellen und Schotteraufbau. Einbau von 3 Weichen EOW und 9 Weichen handgestellt. Neubau ca. 2 000 m Kabeltrog.
IV.3.4) 7.7.2009 - 10:
00.
IV.3.7) 30.9.2009.
IV.3.8) 7.7.2009 - 10:
00. Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen: ja. Angaben zu den Losen. Los-Nr. 1. 4) Beginn: 1.9.2009. Ende: 30.6.2010. Los-Nr. 2. 4) Beginn: 1.11.2009. Ende: 30.4.2010.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen