DTAD

Vergebener Auftrag - Bauarbeiten für Eisenbahnlinien in Frankfurt am Main (ID:5095846)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten für Eisenbahnlinien
DTAD-ID:
5095846
Region:
60528 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.05.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Eisenbahnlinien , Oberbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  136177-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE - SEKTOREN

ABSCHNITT I: AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
DB ProjektBau GmbH Hahnstrasse 49 z. H. Herrn Knei?l 60528 Frankfurt am Main DEUTSCHLAND Tel. +49 6926545518 E-Mail: uwe.kneissel@bahn.de
I.2) HAUPTTÄTIGKEIT(EN) DES AUFTRAGGEBERS
Eisenbahndienste ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Alte Mainzer Tunnel, Wiederanbindung OB 2.
II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Bauleistung Planung und Ausführung Hauptausführungsort Mainz.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Rückbau von 7 Bauweichen an den Portalen Mz Hbf und Mz Süd; Einbau der bauseits zwischen gelagerten Weichen W306 und W325 sowie der Kreuzung Kr302; Umbau der bauseits zwischen gelagerten Weiche W303 sowie Wiedereinbau; Entwässerungsmaßnahmen im Portalvorfeld Mz Süd; Kabelkanalarbeiten in den Pirtalvorfeldern Mz Hbf und Mz Süd; Montage der bauseits beigestellten Kabelschachtdeckel einschl. Brandschutzverfugung Wiederherstellung der Bahnsteigkante am Bahnsteig 3 Mz Hbf.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45234100, 45236000
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Nein ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Wirtschaftlich günstigstes Angebot
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim Auftraggeber
VEC-M 1-519/09/231757
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Bekanntmachung über ein Beschafferprofil
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2009/S 145-212972 vom 31.7.2009 Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2007/S 212-258136 vom 3.11.2007 ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE
V.1) AUFTRAGSVERGABE UND AUFTRAGSWERT
V.1.2) Zahl der eingegangenen Angebote:
5
V.1.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Leonard Weiss GmbH & Co KG Leonard-Weiss-Str. 2-3 74589 Satteldorf DEUTSCHLAND Tel. +49 6202978197-4417
V.1.4) Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtwert des Auftrags Wert 1 276 279,00 EUR ohne MwSt. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt Kaiser-Friedrich-Strasse 16 53113 Bonn DEUTSCHLAND
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
10.5.2010
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen