DTAD

Vergebener Auftrag - Bauarbeiten für Flughäfen in Bremen (ID:7172651)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten für Flughäfen
DTAD-ID:
7172651
Region:
28199 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.05.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erneuerung S/L-Bahn am Flughafen Bremen. Los 1: Erneuerung der Start- und Landebahn durch Abfräsen (12 cm) der Asphaltbefestigung und Einbau einer Asphaltbewehrung und neuer Asphaltschichten. Herstellung von Frässchlitzen (30 cm tief) zur Verlegung der Leerrohre; Aufbringen der S/L- Bahn-Markierung auf die neue Befestigung; Durchführung der Arbeiten im 24h- Betrieb bzw. in Nachtarbeit. Hauptmaßnahme voraussichtlich vom 5.8.2012 bis zum 12.8.2012, siehe Angaben zu den Losen. Los 2: Erneuerung der Befeuerung der Start- und Landebahn. Durchführung der Arbeiten im 24h- Betrieb bzw. in Nachtarbeit, voraussichtlich vor dem 5.8.2012 und nach dem 12.8.2012. Der Auftraggeber wird von den Bewerbern, die zur Abgabe eines Angebotes nach Ziffer VI.3) e) der vorliegenden Bekanntmachung zugelassen werden, eine Tariftreueerklärung nach dem Bremischen Gesetz zur Sicherung von Tariftreue, Sozialstandards und Wettberwerb bei öffentlicher Auftragsvergabe (Tariftreue- und Vergabegesetz) verlangen.
Kategorien:
Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Bauarbeiten für Flugplätze, Start-, Landebahnen, Rollfelder
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Flughäfen , Signal- und Befeuerungsleuchten für den Flugverkehr
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  153422-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Versorgungssektoren

Richtlinie 2004/17/EG
Abschnitt I: Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Flughafen Bremen GmbH
Flughafenallee 20
Zu Händen von: Herrn Carsten Bolte / Herrn Joerg Russelmann
28199 Bremen
DEUTSCHLAND
E-Mail: erneugerung0927@airport-bremen.de
Fax: +49 4215595480
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des Auftraggebers: http://www.airport-bremen.de
I.2) Haupttätigkeit(en)
Flughafenanlagen
I.3) Auftragsvergabe im Auftrag anderer Auftraggeber
Der Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Erneuerung S/L-Bahn am Flughafen Bremen.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Bauauftrag Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Flughafen Bremen. NUTS-Code DE50
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Los 1: Erneuerung der Start- und Landebahn durch Abfräsen (12 cm) der Asphaltbefestigung und Einbau einer Asphaltbewehrung und neuer Asphaltschichten. Herstellung von Frässchlitzen (30 cm tief) zur Verlegung der Leerrohre; Aufbringen der S/L- Bahn-Markierung auf die neue Befestigung; Durchführung der Arbeiten im 24h- Betrieb bzw. in Nachtarbeit. Hauptmaßnahme voraussichtlich vom 5.8.2012 bis zum 12.8.2012, siehe
Angaben zu den Losen. Los 2: Erneuerung der Befeuerung der Start- und Landebahn. Durchführung der Arbeiten im 24h- Betrieb bzw. in Nachtarbeit, voraussichtlich vor dem 5.8.2012 und nach dem 12.8.2012. Der Auftraggeber wird von den Bewerbern, die zur Abgabe eines Angebotes nach Ziffer VI.3) e) der vorliegenden Bekanntmachung zugelassen werden, eine Tariftreueerklärung nach dem Bremischen Gesetz zur Sicherung von Tariftreue, Sozialstandards und Wettberwerb bei öffentlicher Auftragsvergabe (Tariftreue- und Vergabegesetz) verlangen.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45235100, 34995000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2.1) Endgültiger Gesamtauftragswert
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit einem Aufruf zum Wettbewerb
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim Auftraggeber:
18509800-0927
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 225-365785 vom 23.11.2011
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Auftragsvergabe und Auftragswert

Los-Nr: 1 - Bezeichnung: 18509800-0927 / Tiefbau
V.1.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
4.5.2012
V.1.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten
der Zuschlag erteilt wurde Heitkamp Erd- und Straßenbau Langekampstraße 36 44652 Herne DEUTSCHLAND
V.1) Auftragsvergabe und Auftragswert

Los-Nr: 2 - Bezeichnung: 151-001/ Technische Ausrüstung
V.1.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
4.5.2012
V.1.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten
der Zuschlag erteilt wurde Safegate Germany GmbH Daimlerstr. 6 25337 Elmshorn DEUTSCHLAND
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Bremen beim Senator für Bau und Umwelt Ansgaritorstraße 2 28195 Bremen DEUTSCHLAND
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Die Unwirksamkeit eines Vertrages nach § 101b Abs. 1 GWB kann nach § 101b Abs. 2 GWB nur festgestellt werden, wenn sie innerhalb von 30 Kalendertagen nach der Veröffentlichung der vorliegenden Bekanntmachung im Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer gemäß Ziffer VI.3.1 der vorliegenden Bekanntmachung geltend gemacht wird.
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt Vergabekammer Bremen beim Senator für Bau und Umwelt Ansgaritorstraße 2 28195 Bremen DEUTSCHLAND
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11.5.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen