DTAD

Ausschreibung - Bauarbeiten für Gebäude, die der Freizeitgestaltung, dem Sport, der Kultur, der Unterbringung und Verpflegung dienen in Stöhrhaus (ID:10720477)

Übersicht
DTAD-ID:
10720477
Region:
83471 Stöhrhaus
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Gebäude, die der Freizeitgestaltung, dem Sport, der Kultur, der Unterbringung und Verpflegung dienen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Baumeisterarbeiten: Bestehend aus — Abbrüchen und Demontagen in ca. 1 600 m Geschoßflächen, in den Teilen Erdgeschoss, 1. Obergeschoss, 1. und 2. Untergeschoss eines bestehenden Gebäudes,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
11.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
22.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Zweckverband Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee
Königsseer Straße 2
83471 Berchtesgaden
Kontaktstelle: Zweckverband TRBK
Fr. Barbara Graßl
Telefon: +49 8652967101
Fax: +49 8652967400
E-Mail: b.grassl@berchtesgaden.de
http://www.berchtesgadener-land.info

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee
Königsseer Straße 2
83471 Berchtesgaden
Kontaktstelle: TRBK
Frau Barbara Graßl
Telefon: +49 8652967101
E-Mail: b.grassl@berchtesgaden.de

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Markt Berchtesgaden, SG 50, Herr Markus Hölzl
Rathausplatz 1
83471 Berchtesgaden

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umbau und Neukonzeptionierung des Kur- und Kongresszentrums – Baumeisterarbeiten Teil II.
Baumeisterarbeiten:
Bestehend aus
— Abbrüchen und Demontagen in ca. 1 600 m2 Geschoßflächen, in den Teilen Erdgeschoss, 1. Obergeschoss, 1. und 2. Untergeschoss eines bestehenden Gebäudes, Teilbereich West;
hier: Demontagen von Innenbekleidungen, Unterdecken, Bodenaufbauen, Einbauten.
— Erstellen eines Anbaus, erdgeschossig mit ca. 100 m2 Grundfläche, dazu gehörig:
Kleinere Erd- und Kanalbauarbeiten im Gebäudeumgriff.
— Umbauarbeiten im Bestand auf ca. 1 600 m2 Geschoßflächen, Ergänzen von ca. 260 m2 StB-Deckenteilen im bestehenden, überdeckten Gebäudegrundriss, Änderung tragender Teile für Durchbrüche, Türen, Öffnungen.
— Abräumarbeiten und Abbrucharbeiten im Bereich von Außenanlagen, Aufkiesen, Andecken von Humus, sonstige Erdarbeiten auf ca. 800 m2 Gebäudeumgriff.
— Demontagearbeiten an Brüstungsbereichen von ca. 250 lfm Balkonen im Bestand.
Ausbauten und Änderungsarbeiten, sowie umfangreiche Betonschneidearbeiten in erschwerter Zugänglichkeit, im 2./3. OG über darunterliegendem Gelände.
— Diverse Aussparungen, Schlitze erstellen und Wiederverschließen in Abstimmung mit der Haustechnik, in allen Bereichen des Gesamtgebäudes, teils nur fußläufig erreichbar.

CPV-Codes: 45212000

Erfüllungsort:
83471 Berchtesgaden.
Nuts-Code: DE215

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
158095-2015

Aktenzeichen:
54014-043

Vergabeunterlagen:
Preis: 100 EUR
Anforderung durch Anschreiben mit Verrechnungsscheck oder Barzahlung bei Abholung.

Termine & Fristen
Unterlagen:
11.06.2015 - 16:00 Uhr

Angebotsfrist:
22.06.2015 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
07.07.2015 - 30.09.2015

Bindefrist:
21.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
22.06.2015 - 14:00

Ort
TRBK, Sekretariat, Königsseer Straße 2, 83471 Berchtesgaden.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Nur Bieter oder ihre Bevollmächtigten.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheit für Vertragserfüllung in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme, sofern die Auftragssumme 250 000 EUR ohne Ust. beträgt.
Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme, einschl. erteilter Nachträge.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Lt. Ausschreibungsunterlagen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Lt. Ausschreibungsunterlagen.

Technische Leistungsfähigkeit
Lt. Ausschreibungsunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen