DTAD

Vergebener Auftrag - Bauarbeiten für Gebäude im Gesundheitswesen in Rosenhof (ID:3066113)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten für Gebäude im Gesundheitswesen
DTAD-ID:
3066113
Region:
55543 Rosenhof
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Neubau und Erweiterung eines Krankenhauses inkl. Ärztehaus, Tiefgarage und Hubschrauberlandeplatz, OP-Abteilung, Zentralsterilisation, Aufnahme, Röntgen - Bauteil E (ca. 54 000 m? BRI); Trockenbauarbeiten/Brandschutzmaßnahmen; Edelstahldach; Wärmedämmverbundsystem; Sanitärinstallationen; Raumlufttechn. Anlagen; Heizungsinstallationen; Medienversorgungsanlagen; K?lteanlagen; Elektroinstallation; Trafostation; Estricharbeiten; Türen und Zargen; PR-Fassade, Sonnenschutz + Alu-Fassade; Aufzugsanlagen.
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Gebäude im Gesundheitswesen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  244569-2008

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE Bauauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Krankenhaus St. Marienw?rth, M?hlstra?e 39, D-55543 Bad Kreuznach. Tel. (49-671) 37 20.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Sonstiges: Franziskaner vom Hl. Kreuz e.V. Gesundheit. Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Neubau und Erweiterung eines Krankenhauses inklusive Ärztehaus, Tiefgarage, Hubschrauberlandeplatz, OP-Abteilung, Zentralsterilisation, Aufnahme, Röntgen - Bauteil E (ca. 54 000 m? BRI).
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der Dienstleistung:
Bauleistung. Erbringung einer Bauleistung, gleichgültig mit welchen Mitteln, gemäß den vom öffentlichen Auftraggeber genannten Erfordernissen. Hauptausführungsort: Bad Kreuznach. NUTS-Code DEB14.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Neubau und Erweiterung eines Krankenhauses inkl. Ärztehaus, Tiefgarage und Hubschrauberlandeplatz, OP-Abteilung, Zentralsterilisation, Aufnahme, Röntgen - Bauteil E (ca. 54 000 m? BRI); Trockenbauarbeiten/Brandschutzmaßnahmen; Edelstahldach; Wärmedämmverbundsystem; Sanitärinstallationen; Raumlufttechn. Anlagen; Heizungsinstallationen; Medienversorgungsanlagen; K?lteanlagen; Elektroinstallation; Trafostation; Estricharbeiten; Türen und Zargen; PR-Fassade, Sonnenschutz + Alu-Fassade; Aufzugsanlagen.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
45215100.
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA):
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart:
Offenes Verfahren.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis.
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Auftragsbekanntmachung Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2007/S 241-293647 vom 14.12.2007. ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE AUFTRAGS-NR.: 49 BEZEICHNUNG: Trockenbauarbeiten/Brandschutzmaßnahmen.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
4.7.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
9.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
GZ Innenausbau GmbH, Rheinstra?e 37, D-64367 M?hltal.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 1 226 992,57 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 50 BEZEICHNUNG: Edelstahldach.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
8.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Baumann Dach & Wand GmbH, Lilienstra?e 13, D-68309 Mannheim.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 459 409,69 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 51 BEZEICHNUNG: Wärmedämmverbundsystem.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
11.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
12.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
LITA Bau GmbH, Alleestra?e 35, D-12049 Berlin.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 252 506,60 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 52 BEZEICHNUNG: Sanitärinstallationen.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
11.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
13.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Massmann GmbH, Sonnenstra?e 17, D-56865 Blankenrath.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 712 923,37 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 53 BEZEICHNUNG: Raumlufttechnische Anlagen und Gebäudeautomation.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
11.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
8.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Massmann GmbH, Sonnenstra?e 17, D-56865 Blankenrath.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 1 867 302,82 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 54 BEZEICHNUNG: Heizungsinstallationen.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
11.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
12.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Massmann GmbH, Sonnenstra?e 17, D-56865 Blankenrath.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 283 792,65 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 63 BEZEICHNUNG: Medienversorgungsanlagen IBU/Med. Gase.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
14.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Heyer Aerotech GmbH, Nieverner Straße 30, D-56132 Nievern.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 266 911,63 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 64 BEZEICHNUNG: K?lteanlagen.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
15.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
6.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
J. Wolfferts GmbH, Oberlandstra?e 88, D-12099 Berlin.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 201 234,64 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 65 BEZEICHNUNG: Elektroinstallation.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
2.9.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
5.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Imtech Deutschland GmbH, Region Mitte, Nachtweide 3, D-67433 Neustadt.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 2 129 280,57 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 66 BEZEICHNUNG: Trafostation.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
2.9.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Areva Energietechnik GmbH, Gleiwitzerstra?e 5a, D-55131 Mainz.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 161 869,54 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 67 BEZEICHNUNG: Estricharbeiten.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
26.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
15.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
KFK Estrichbau GmbH, S?ptitzer Weg 55, D-04860 Torgau.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 195 657,10 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 68 BEZEICHNUNG: Türen und Zargen.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
26.8.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
14.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Siemer GmbH & Co.KG, Industriestraße 3, D-26683 Saterland-Ramsloh.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 296 573,72 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 24 BEZEICHNUNG: PR-Fassade, Sonnenschutz + Alu-Fassaden.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
21.5.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
18.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Hupfeld + Schl?ffel Metallbau GmbH, Im Rohr 14, D-37297 Berkatal.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 888 705,63 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
AUFTRAGS-NR.: 25 BEZEICHNUNG: Aufzugsanlagen.
V.1) TAG DER AUFTRAGSVERGABE:
21.5.2008.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
6.
V.3) NAME UND ANSCHRIFT DES WIRTSCHAFTSTEILNEHMERS, AN DEN DER AUFTRAG VERGEBEN WURDE:
Liftservice + Montage GmbH, Untert?rkheimer Straße 35, D-66117 Saarbrücken.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 322 192,50 EUR. Einschließlich MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,0.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN:
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Stiftsstraße 9, D-55116 Mainz. Tel. (49-6131) 160.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
19.9.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen