DTAD

Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb - Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten in Frankfurt am Main (ID:4771348)

Auftragsdaten
Titel:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten
DTAD-ID:
4771348
Region:
60486 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb
Regelmässige Bekanntmachung ohne Aufruf zum Wettbewerb
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.02.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Kabelinfrastruktur, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax, Netzwerke
CPV-Codes:
Ausrüstung für Datenübertragung , Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten , Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung , Fernmeldekabel und -ausrüstung , Fernmeldekabel , Glasfaserkabel für die Informationsübertragung , Kabelinfrastruktur , Netzwerkinfrastruktur , Unterbrechungsfreie Stromversorgung , Verlegen von Kabeln
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  59039-2010

REGELM?SSIGE NICHTVERBINDLICHE BEKANNTMACHUNG ? SEKTOREN Bauauftrag Diese Bekanntmachung dient als Aufruf zum Wettbewerb: Nein Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote: Ja

ABSCHNITT I: AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
DB Netz AG, Theodor-Heuss-Allee 7, z. Hd. von Herrn Kai Brinkmann, 60486 Frankfurt, DEUTSCHLAND. Tel. +49 2033017-4762. E-Mail: kai.brinkmann@deutschebahn.com. Fax +49 2033017-4760. Internet-Adresse(n): Hauptadresse des Auftraggebers: www.db.de. Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für ein dynamisches Beschaffungssystem) sind erhältlich bei: den oben genannten Kontaktstellen. Angebote, Anträge auf Teilnahme oder Interessenbekundungen sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen.
I.2) HAUPTTÄTIGKEIT(EN) DES AUFTRAGGEBERS:
Eisenbahndienste. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BEZEICHNUNG DES AUFTRAGS DURCH DEN AUFTRAGGEBER:
IKI - Integrierte Kommunikations Infrastruktur der DB Netz AG.
II.2) ART DES AUFTRAGS:
Bauleistung.
II.3) KURZE BESCHREIBUNG DES AUFTRAGS ODER BESCHAFFUNGSVORHABENS:
IKI - Integrierte Kommunikations Infrastruktur der DB Netz AG. Ausführungszeitraum 2010 bis 2017. Lieferung und Bausf?hrung von TK-Kabel, Kabeltrassen und weiterer TK Infrastruktur.
II.4) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV):
45230000, 45314310, 32581000, 45314300, 32562100, 32521000, 31000000, 31154000, 32424000, 32520000.
II.7) AUFTRAG F?LLT UNTER DAS BESCHAFFUNGS?BEREINKOMMEN (GPA):
Nein. LOS-NR. 1 BEZEICHNUNG: Kabeltiefbau, -verlegung und Kabelmontage 1) KURZE BESCHREIBUNG: Die Ausschreibung wird die im Rahmen der Maßnahme erforderlichen Kabeltiefbau-, Kabelverlege- und Kabelmontageleistungen enthalten, wie Liefern und Einbauen von Kabeltr?gen, Liefern und Einbauen von Kabelsch?chten, Verlegung von Telekommunikationskabeln, Herstellen von Verbindungsmuffen, Messungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45230000, 45314310. LOS-NR. 2 BEZEICHNUNG: Lieferung von TK Kabeln 1) KURZE BESCHREIBUNG: Das Los umfasst die Lieferung von dem für die Maßnahme erforderlichen TK Kabel (Lichtwellenleiterkabel, Kupferkabel). 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45314300, 32562100, 32521000. LOS-NR. 3 BEZEICHNUNG: Lieferung und Einbau von TK Infrastruktur 1) KURZE BESCHREIBUNG: Das Los umfasst die Lieferung und Einbau der benötigten TK Infrastruktur. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 32581000, 31000000, 31154000, 32424000, 32520000. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
24.2.2010. ANLAGE VORHERIGE NICHTVERBINDLICHE BEKANNTMACHUNG, DIE ALS AUFRUF ZUM WETTBEWERB ODER DER VERK?RZUNG DER FRIST FÜR DEN EINGANG DER ANGEBOTE DIENT ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG:
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
IKI - Integrierte Kommunikations Infrastruktur der DB Netz AG.
II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung:
Bauleistung.
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung:
Öffentlicher Auftrag.
II.1.5) Aufteilung in Lose:
Ja. sollten die Angebote wie folgt eingereicht werden: für ein oder mehrere Lose. ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-NR. 1 BEZEICHNUNG: Kabeltiefbau, -verlegung und Kabelmontage 1) KURZE BESCHREIBUNG: Die Ausschreibung wird die im Rahmen der Maßnahme erforderlichen Kabeltiefbau-, Kabelverlege- und Kabelmontageleistungen enthalten, wie Liefern und Einbauen von Kabeltr?gen, Liefern und Einbauen von Kabelsch?chten, Verlegung von Telekommunikationskabeln, Herstellen von Verbindungsmuffen, Messungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45230000, 45314310. LOS-NR. 2 BEZEICHNUNG: Lieferung von TK Kabeln 1) KURZE BESCHREIBUNG: Das Los umfasst die Lieferung von dem für die Maßnahme erforderlichen TK Kabel (Lichtwellenleiterkabel, Kupferkabel). 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45314300, 32562100, 32521000. LOS-NR. 3 BEZEICHNUNG: Lieferung und Einbau von TK Infrastruktur 1) KURZE BESCHREIBUNG: Das Los umfasst die Lieferung und Einbau der benötigten TK Infrastruktur. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 32581000. ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN:
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf folgende Kriterien: die Kriterien, die in den Verdingungs-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Interessensbekundung, zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung angegeben sind.
IV.2.2) Es wird eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN:
IV.3.4) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können:
Deutsch. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN:
Die interessierten Wirtschaftsteilnehmer müssen dem Auftraggeber mitteilen, dass sie an den Aufträgen interessiert sind; die Aufträge werden ohne spätere Veröffentlichung eines Aufrufs zum Wettbewerb vergeben. Ausschreibungen erfolgen im offenen Verfahren.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN:
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt, Kaiser-Friedrich-Str. 16, 53113 Bonn, DEUTSCHLAND.
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen:
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Es gelten die Vorgaben gemäß ?? 107 Abs. 3 Nr. 4 und 101b Abs. 2 GWB.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen