DTAD

Ausschreibung - Bauarbeiten für Unterführungen in Bockenem (ID:10413209)

Übersicht
DTAD-ID:
10413209
Region:
31167 Bockenem
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Vermessungsdienste, Katastervermessung, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Müllentsorgung, Bitumen, Asphalt, Brückenbauarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Ersatzneubau: 609 m³ Baugrube herstellen; 725 m³ Bauwerkshinterfüllung einbauen; Gewässerumleitung; 32 Brunnenringe als Gründung einschließlich Verfüllung mit Beton einbauen; 180 m³ Stahlbeton...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
26.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Bockenem,
Buchholzmarkt 1,
31167 Bockenem,
Tel.: 05067/ 242 411,
Fax: 05067/ 242 499,
E-Mail: info@bockenem.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Unterführung der Nette im Zuge An der Kaiserpfalz
und Unterführung Graben im Zuge An der Kaiserpfalz in Königsdahlum Ersatzneubau.

Unterführung der Nette im Zuge An der Kaiserpfalz in Königsdahlum -
Ersatzneubau: 609 m³ Baugrube herstellen;
725 m³ Bauwerkshinterfüllung einbauen;
Gewässerumleitung; 32 Brunnenringe als
Gründung einschließlich Verfüllung mit Beton
einbauen; 180 m³ Stahlbeton herstellen;
24 t Betonstahl (Stabstahl) einbauen; Teilabbrucharbeiten
für Bestandsbauwerk; 22m² Natursteinmauerwerk abtragen und lagern,
schneiden und als Verblendung wiederherstellen;
34,0 m Aluminium Füllstabgeländer
einbauen; 51,0 m² Abdichtungsarbeiten
gemäß ZTV ING Teil 7, Abschnitt 1 ausführen;
20 m vorhandenen Straßenaufbau
zurückbauen; 32 m² Gussasphalt Schutzschicht
auf Bauwerk einbauen; 270 m²
pechhaltige Befestigung aufnehmen; 270 m²
Schicht ohne Bindemittelaufnehmen; 179m² neuen Straßenaufbau liefern und einbauen;
67 m² Pflasterflächen einschließlich
Einfassung mit Bordsteinen herstellen; 194t Wasserbausteine verschiedener Größen liefern
und einbauen. Unterführung Graben im
Zuge An der Kaiserpfalz in Königsdahlum -
Ersatzneubau: 18,0 m Betonrohrung DN
800 einschließlich Leitungsgraben neu herstellen;
250,0 m³ Baugrube herstellen;
240,0 m³ Bauwerkshinterfüllung einbauen;
238 m² Stahlspundwand als Spundwandwiderlager
nach herstellen; 62,0 m² Korrosionsschutz
gem. ZTV ING Teil 4, Abschnitt 3
für Spundbohlen; 38,0 m³ Stahlbeton herstellen;
9,0 t Betonstahl (Stabstahl) einbauen;
Teilabbrucharbeiten für Bestandsbauwerk;
17,0 m Aluminium Füllstabgeländer
einbauen; 35,0 m² Abdichtungsarbeiten gemäß
ZTV ING Teil 7, Abschnitt 1 ausführen;
17,0 m vorhandenen Straßenaufbau zurückbauen;
22,0 m² Gussasphalt Schutzschicht
auf Bauwerk einbauen; 153,0 m² pechhaltige
Befestigung aufnehmen; 130,0 m²
Schicht ohne Bindemittelaufnehmen; 95,0m² neuen Straßenaufbau liefern und einbauen;
28,0 m² Pflasterflächen einschließlich
Einfassung mit Bordsteinen herstellen. Als
Gesamtleistung für beide Bauwerke: Vermessung
durführen; 188,0 t gefährlichen
Abfall entsorgen; Ausführungsplanung für
Baubehelfe; Bestandsunterlagen erstellen;
Verkehrssicherung durchführen.

Erfüllungsort:
31167 Bockenem / OT Königsdahlum

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung: Die Vergabeunterlagen liegen
auf der Vergabeplattform subreport ELViS
unter www.subreport elvis.de/E 61445729
zum Herunterladen bereit. Die Vergabeunterlagen
können vorab kostenfrei eingesehen
werden. Gebühr: Betrag: 30,00 durch
Lastschrift Subreport.
Angebotsabgabe:beim Auftraggeber bis 26.02.2015, 11:00 Uhr.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
26.02.2015, 11:00 Uhr,
bei der Vergabestelle.

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist:30.04.2015;
Ende der Ausführungsfrist: 31.10.2015;
Beginn der Ausführung UF Nette nicht vor 24.06.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Siehe Vergabeunterlagen.

Sonstiges
Zuständige
Stelle für Nachprüfungsverfahren (Vergabekammer
nach § 104 GWB): Kommunalaufsicht
des Landkreises Hildesheim.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen