DTAD

Ausschreibung - Bauauftrag - Erneuerung der Br?ckenentw?sserung an einer Stahlbr?cke in Frankfurt am Main (ID:3686468)

Auftragsdaten
Titel:
Bauauftrag - Erneuerung der Br?ckenentw?sserung an einer Stahlbr?cke
DTAD-ID:
3686468
Region:
60327 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
14.05.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Brücken
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 269/7451

Vergabenummer/Aktenzeichen: PI5-Hr/578

a) Vergabestelle:

Name:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Frankfurt

Anschrift:Gutleutstra?e 114

Stadt/Ort:60327 Frankfurt

Land:Deutschland

Telefon:069/2543-0

Fax:069/2543-3160

Mail:post.asv-frankfurt@hsvv.hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.verkehr.hessen.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Bauauftrag - Erneuerung der Br?ckenentw?sserung an einer Stahlbr?cke

d) Ausführungsort: BAB 648 Katharinenkreisel (Opelkreisel) zwischen Festhalle / Messe Frankfurt und dem Westkreuz Frankfurt, 60486 Frankfurt am Main

NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

e) Art und Umfang der Leistung: Stahlbr?cke 175m Länge Baujahr 1967, Demontage der vorhandenen Br?ckenetw?sserung Stahl, 340m L?ngsleitung, 130m Querleitungen, Montage der L?ngsleitung in GFK und der Querleitungen in Edelstahl, Leistung inkl. Ausführungsplanung und Verkehrssicherung

Produktschl?ssel (CPV) :

45221100 Bauarbeiten für Brücken

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Brückeninstandsetzung

h) Ausführungsfrist:

Arbeitsbeginn auf der Baustelle 06.08.2009, Arbeitsende 16.09.2009, Ausführung im Straßen- und Gleisbereich zu festen Sperrfristen nachts, ab dem 12.09.2009 nur noch Restarbeiten, wegen IAA keine Genehmigungen von Sperrungen im Straßenbereich

Beginn : 06.08.2009

Ende : 16.09.2009

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 25,00 mit dem Vermerk "A648 UF Katharinenkreisel (Opelkreisel) - Erneuerung der Br?ckenentw?sserung, Arbeiten im Straßen- und Gleisbereich (Straßenbahn) zu festen Sperrfristen- nachts, zugunsten des ASV Frankfurt

Referenz Nr. A0580 09024-B

Darin sind die Kosten für eine Diskette 3,5Zoll mit Daten des Kurztext-Preis-Verzeichnisses (KPV) Datenart D83, CD-Rom mit Anlagen

Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizulegen. Das Entgelt wird nicht erstattet Die Vergabeunterlagen werden erst nach Eingang des Zahlungsbeleg versandt.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Staatshauptkassen Hessen w/HCC-HSVV

Kontonummer :1000512

Bankleitzahl:50050000

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen Thüringen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :A 0580 09024-B

k) Ablauf der Angebotsfrist: 14.05.2009 10:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Angebotseröffnung: 14.05.2009 10:00 Uhr

Ort: siehe unter a)

p) Sicherheitsleistungen: Bürgschaft in Höhe von 5% der Auftragssumme

q) Zahlungsbedingungen: Abschlags- und Schlusszahlungen nach VOB/B und ZVB/E StB 2006 bzw. in der aktuellen Fassung

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter

s) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 12.06.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Hessisches Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen, Wilhelmstraße 10, 65185 Wiesbaden

nachr. HAD-Ref. : 269/7451

nachr. V-Nr/AKZ : PI5-Hr/578

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen