DTAD

Ausschreibung - Bauauftrag für Tiefbauarbeiten - Brückenabbruch und Neubau in Friedrichsdorf (ID:5260090)

Auftragsdaten
Titel:
Bauauftrag für Tiefbauarbeiten - Brückenabbruch und Neubau
DTAD-ID:
5260090
Region:
61381 Friedrichsdorf
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.07.2010
Frist Vergabeunterlagen:
22.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
10.08.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Brückenbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
CPV-Codes:
Bau von Brücken
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauauftrag für Tiefbauarbeiten - Brückenabbruch und Neubau

Ausschreibungsbekanntmachung

öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.:393/67

Vergabenummer/Aktenzeichen:2010/2110

a)Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung:Stadt Friedrichsdorf

Straße:Hugenottenstra?e 55

Stadt/Ort:61381 Friedrichsdorf

Land:Deutschland

Telefon:06172/731-311

Fax:06172/731-322

digitale Adresse(URL):http://www.friedrichsdorf.de

b)Art der Vergabe:öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Art des Auftrags:Bauauftrag für Tiefbauarbeiten - Brückenabbruch und Neubau

d)Ausführungsort:Zum K?pperner Tal, 61831 Friedrichsdorf, ST K?ppern (Los 1)

bzw. ST Burgholzhausen (Los 2)

NUTS-Code : DE718 Hochtaunuskreis

e)Art und Umfang der Leistung:

Los 1: ST K?ppern - Wiesenweg

Abbruch und Erneuerung einer Fuß-/Radwegebr?cke über den Erlenbach

Neubau als Stahl-Holzmontagebr?cke mit Stahlbetonfundamenten Länge ca. 10m, Breite ca.2m

Los 2: ST Burgholzhausen - Wiesenweg

Abbruch und Erneuerung einer Fuß-/Radwegebr?cke über den Erlenbach

Neubau als Stahl-Holzmontagebr?cke mit Stahlbetonfundamenten Länge ca. 12,2m, Breite ca.2m

Produktschl?ssel (CPV):

45221110 Bau von Brücken

Los 1: Brücke K?ppern - Wiesenweg

kurze Beschreibung : Los 1: ST K?ppern - Wiesenweg

Abbruch und Erneuerung einer Fuß-/Radwegebr?cke über den Erlenbach

Neubau als Stahl-Holzmontagebr?cke mit Stahlbetonfundamenten Länge ca. 10m, Breite ca.2m

Ausführungsfrist : ca. ab 06.09.2010 - sp?teste Fertigstellung 29.10.2010

Los 2: Brücke Burgholzhausen - Wehrwiesen

kurze Beschreibung : Los 2: ST Burgholzhausen - Wehrwiesen

Abbruch und Erneuerung einer Fuß-/Radwegebr?cke über den Erlenbach

Neubau als Stahl-Holzmontagebr?cke mit Stahlbetonfundamenten

Länge ca. 12,2m, Breite ca.2m

Ausführungsfrist : aufgrund der Nähe zu Schule und Kindergarten ist die

Bauausführung direkt vo, während und nach den Herbstferien vorzunehmen, d.h. ab

04.10.2010 bis sp?teste Fertigstellung am 29.10.2010

f)Unterteilung in Lose:ja. Angebote können eingereicht werden für ein oder

mehrere Lose

h)Ausführungsfrist:

Los 2: Brücke Burgholzhausen - Wehrwiesen

aufgrund der Nähe zu Schule und Kindergarten ist die Bauausführung direkt vo,

während und nach den Herbstferien vorzunehmen, d.h. ab 04.10.2010 bis sp?teste

Fertigstellung am 29.10.2010

Beginn : 06.09.2010

Ende : 29.10.2010

i)Anforderung der Verdingungsunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Ingenieurbüro Best

Straße:Schellerstr. 39

Stadt/Ort:35633 Lahnau-Waldg.

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Best / Herr Gelzenleuchter

Telefon:06441 - 61709

Fax:06441 - 63783

Mail:bauing.best@t-online.de

j)Kosten der Verdingungsunterlagen:Verdingungsunterlagen können beim Ing. Büro

Best, Schellerstra?e 39, 35633 Lahnau gegen einen nicht r?ckzahlbaren Betrag

von 40,-- ? (incl. 19% MWST) bis spätestens Donnerstag, den 22-07-2010

angefordert werden.

Das LV wird auf Datenträger (GAEB-DA 83) bereitgestellt.

Die Angebotsunterlagen werden ab 23-07-2010 versendet.

Zahlungsweise:nur Verrechnungsscheck

Empfänger :Ingenieurbüro Best

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Ausschreibung Brücken K?ppern und

Burgholzhausen

k)Ablauf der Angebotsfrist: 10.08.2010 14:00 Uhr

l)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

m)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

n)Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein:Bieter und deren

Bevollmächtigte

o)Angebotseröffnung:10.08.2010 14:00 Uhr

Ort:Stadtverwaltung 61381 Friedrichsdorf,

Hugenottenstra?e 55

Zimmer 504 (5. Stock)

p)Sicherheitsleistungen:5 v.H. der Auftragssumme als Sicherheit für die Erfüllung

3 v.H. der Abrechnungssumme als Sicherheit für M?ngelanspr?che

s)Eignungsnachweise:Nachweis der Ausführung vergleichbarer Maßnahmen

Gütezeichen RAL-Kanalbau

Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter

Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres

Erkl?rungsumfangs zulässig.

t)Zuschlags- und Bindefrist:08.09.2010

u)Nebenangebote:Nebenangebote sind nicht zugelassen

v)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfung von Vergabebestimmungen durch: Regierungspräsidium Darmstadt,

Dezernat III 31.4, 64278 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 393/67

nachr. V-Nr/AKZ : 2010/2110

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen