DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Verfahren zur Vor-Information - Bauleistungen im Hochbau in Fulda (ID:13507245)


DTAD-ID:
13507245
Region:
36043 Fulda
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Entfällt
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Neubau eines Instituts- und Forschungsgebäudes am Kantplatz. CYSEC in Darmstadt. Bauleistungen für die Neueinrichtung des Forschungsgebäude. BRI 15 000 m3, 1 Untergeschoss – Erdgeschoss – 3...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
27.10.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Fulda: Bauleistungen im Hochbau
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen Zentrale Vergabe und Vertragswesen Fulda
Schillerstraße 8
Fulda
36043
Deutschland
E-Mail: Info.Vergabe@lbih.hessen.de
NUTS-Code: DE732
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://vergabe.hessen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau eines Instituts- und Forschungsgebäudes am Kantplatz. CYSEC in Darmstadt.
Neubau eines Instituts- und Forschungsgebäudes am Kantplatz. CYSEC in Darmstadt.
Bauleistungen für die Neueinrichtung des Forschungsgebäude.
BRI 15 000 m3, 1 Untergeschoss – Erdgeschoss – 3 Obergeschoße.
Es werden mehrere einzelne Ausschreibungen nach Fachlosen durchgeführt. Näheres ist den einzelnen Bekanntmachungen für die jeweiligen Fachlose zu entnehmen.
Wesentliche Fachlose werden sein:
Rohbauarbeiten, Ausbaugewerke und Technische Gebäudeausrüstung (u. a., Gerüstarbeiten, Dachdichtungsarbeiten, Klempnerarbeiten, Metallbauarbeiten (Glas-Fassaden), Schlosserarbeiten, Metallbauarbeiten (Stahl-/Brandschutztüren), Trockenbauarbeiten, Fassadenarbeiten (Betonfertigteilfassade), Malerarbeiten, Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Raumlufttechnische Anlagen, Gebäudeautomation (MSR), Stark- und Schwachstromanlagen, Brandmeldeanlagen, Landschaftsbauarbeiten).

CPV-Codes:
45210000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE7
Hauptort der Ausführung
TU-Darmstadt Pankratiusstraße 2 / Schloßgartenstraße 1 64289 Darmstadt.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Entfällt

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Org. Dok.-Nr:
426828-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 207-426828

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:

Sonstiges
Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde

Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Lehre, Forschung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Beschreibung der Beschaffung:
Neubau eines Instituts- und Forschungsgebäudes am Kantplatz. CYSEC in Darmstadt.
Bauleistungen für die Neueinrichtung des Forschungsgebäude.
BRI 15 000 m3, 1 Untergeschoss – Erdgeschoss – 3 Obergeschoße.
Es werden mehrere einzelne Ausschreibungen nach Fachlosen durchgeführt. Näheres ist den einzelnen Bekanntmachungen für die jeweiligen Fachlose zu entnehmen.
Wesentliche Fachlose werden sein:
Rohbauarbeiten, Ausbaugewerke und Technische Gebäudeausrüstung (u. a., Gerüstarbeiten, Dachdichtungsarbeiten, Klempnerarbeiten, Metallbauarbeiten (Glas-Fassaden), Schlosserarbeiten, Metallbauarbeiten (Stahl-/Brandschutztüren), Trockenbauarbeiten, Fassadenarbeiten (Betonfertigteilfassade), Malerarbeiten, Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Raumlufttechnische Anlagen, Gebäudeautomation (MSR), Stark- und Schwachstromanlagen, Brandmeldeanlagen, Landschaftsbauarbeiten).

Zusätzliche Angaben

Dies ist eine Widerholungsbekanntmachung zur 2016/S 208 – 376027.

Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung
14.12.2017

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Zusätzliche Angaben

Vergabekammer des Landes Hessen bei dem Regierungspräsidium Darmstadt,
Wilhelminenstraße 1 – 3,
64283 Darmstadt,
Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2,
Postanschrift: Postfach, 64278 Darmstadt,
Telefon: +49 6151/12-6348,
Fax: +49 6151/12-5816.

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 24.10.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
08.09.2018
Ausschreibung
06.03.2018
Ausschreibung
30.03.2018
Ausschreibung
26.06.2018
Vergebener Auftrag
30.03.2018
Ausschreibung
04.07.2018
Vergebener Auftrag
30.03.2018
Ausschreibung
22.06.2018
Vergebener Auftrag
28.03.2018
Ausschreibung
22.06.2018
Vergebener Auftrag
24.03.2018
Ausschreibung
29.03.2018
Ergänzungsmeldung
16.06.2018
Vergebener Auftrag
07.03.2018
Ausschreibung
08.06.2018
Vergebener Auftrag
15.12.2017
Ausschreibung
14.04.2018
Vergebener Auftrag
21.02.2018
Ausschreibung
13.07.2018
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen