DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Bauleistungen im Hochbau in Mainz (ID:5095871)

Auftragsdaten
Titel:
Bauleistungen im Hochbau
DTAD-ID:
5095871
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.05.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Schlüsselfertiges Bauen, Generalunternehmer
CPV-Codes:
Bau von Bürogebäuden , Bauarbeiten für Wohnhäuser , Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  136202-2010

VORINFORMATION

Bauleistung ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
Stiftung Mainzer Universit?tsfonds Ernst-Ludwig-Straße 10 Kontakt: Stiftung Mainzer Universit?tsfonds z. H. Hans-Josef Fischl 55116 Mainz DEUTSCHLAND Weitere Auskünfte erteilen: Deutsche Bautec Baumanagement GmbH G?ttelmannstra?e 17 Kontakt: Deutsche Bautec Baumanagement GmbH z. H. Klaus-Dieter Hensel 55130 Mainz DEUTSCHLAND Tel. +49 61319082200 E-Mail: k.hensel@deutsche-bautec.de Fax +49 61319082211
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Einrichtung des öffentlichen Rechts Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen Der Öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II.A: AUFTRAGSGEGENSTAND (BAUAUFTRAG)
II.1) BEZEICHNUNG DES AUFTRAGS DURCH DEN AUFTRAGGEBER
Neubau und Revitalisierung Schlossplatz Carr?, Mainz.
II.2) ART DES AUFTRAGS UND ORT DER AUSF?HRUNG
Hauptausführungsort: 55116 Mainz Ernst-Ludwig-Strasse 2-10/Diether-von-Isenburg-Straße 7. NUTS-Code DEB35
II.3) DIESE BEKANNTMACHUNG BETRIFFT EINE RAHMENVEREINBARUNG
Nein
II.4) KURZE BESCHREIBUNG DER ART UND DES UMFANGS DER BAULEISTUNGEN
Rohbauarbeiten für Neubau und Umbau im r?ckgebauten/entkernten Bestand. Neubau ca. 4 300 qm BGF, ca. 13 800 cbm BRI; Umbau im Bestand ca. 4 150 qm BGF, ca. 14 770 cbm BRI incl. Aufstockung; Aufstockung ca. 350 qm BGF. Allgemeine Beschreibung: Das Bauvorhaben ?Schlossplatz-Carr?? sieht vor, die bestehenden Gebäude für Wohn- und Gewerbezwecke zu restrukturieren bzw. neu zu errichten. Im Bereich der Neubauten besteht noch ein Kellergeschoss, welches zur?ckzubauen ist. Die Neubauten bestehen aus zwei 6-geschossigen und voll unterkellerten Gebäuden. Die zu sanierenden Gebäude sind 6-geschossig bzw. 2-geschossig. Es handelt sich um Massivbauten mit betonierten Decken und Kellerw?nden, sowie gemauerten Innen- und Aussenw?nden in den Obergeschossen. Baumaßnahme: Verbauarbeiten im Bereich der abzurei?enden Keller; Abbruch von zwei Kellerbereichen in Teilabschnitten; Unterfangungen von angrenzenden Fundamenten; Aushubarbeiten im Bereich der Neugründungen und Freilegung der Kellerw?nde der zu sanierenden Gebäude; Pfahl- und weitere Gr?ndungsarbeiten; Abdichtungsarbeiten im Bestand und am Neubau; Wasserhaltung im Bereich der Baugruben; Umbauarbeiten, hier insbesondere Einbau von zwei Fahrstuhlsch?chten; Neubau von zwei 6-geschossigen Massivbauten; Verklinkerung im EG und z.T. im 1.OG. Vorl?ufige Grob-Mengenangaben: Aushubarbeiten: 800 cbm. Abdichtungsma?nahmen: 700 qm. Verpressung: 180 m. Abbruch Wandflächen: 900 qm. Neubau Wandflächen: 4 300 qm. Betonbodenplatten: 600 qm. Stb-Wände: 750 qm. Deckenplatten: 4 200 qm. Verbauarbeiten: 40 m. Unterfangungen: 50 m. Klinkerfassade: 800 qm. Aufteilung in Lose Nein
II.5) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV)
45210000, 45211100, 45213150
II.6) VORAUSSICHTLICHER BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND VERTRAGSLAUFZEIT
Falls bekannt, der Vergabeverfahren 1.7.2010 voraussichtlicherBeginn der Bauarbeiten: 20.9.2010. Abschluss der Bauarbeiten: 31.3.2011
II.7) AUFTRAG F?LLT UNTER DAS BESCHAFFUNGS?BEREINKOMMEN (GPA)
Nein ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.1) BEDINGUNGEN FÜR DEN AUFTRAG
III.1.1) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder
Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften VOB.
III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN
III.2.1) Vorbehaltene Aufträge
Nein ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER VORINFORMATION:
7.5.2010
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen