DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Bauleistungen im Hochbau in Bad Kissingen (ID:10778172)

Auftragsdaten
Titel:
Bauleistungen im Hochbau
DTAD-ID:
10778172
Region:
97688 Bad Kissingen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.05.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Nach dem Abriss der Bestandsgebäude (außer Verwaltungsgebäude) auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH ist die Errichtung von 2 Gebäuden inklusive neuer Frei- und Verkehrsanlagen auf dem Grundstück vorgesehen. Der Neubau des technischen Betriebsgebäudes beinhaltet den Geschäftsbereich Technik mit 2 370 m für Werkstätten, Büros, Netzleitstelle, Schaltwarte und Sozialräume sowie 380 m Lager und eine 126 m große Waschhalle. Das zweite Gebäude beinhaltet die Fahrzeughalle mit 468 m , die Lager-Remise mit 694 m und die Fahrzeug-Remise mit 768 m . Voraussichtlich werden noch die folgenden Einzelgewerke einzeln (jeweils als gesonderter Auftrag) vergeben: 1. Elektro- und Beleuchtungsanlage; 2. Erdungs- und Blitzschutzanlage; 3. Netzersatzanlage (Notstromaggregat); 4. PV-Anlage; 5. Zutrittskontrollanlage; 6. Sanitärtechnische Anlagen; 7. Heizung/BHKW/Lüftung; 8. MSR; 9. Innentürelemente, Innenfensterbänke; 10. Außenanlagen (Verkehrs- und Freianlagen); 11. Toranlagen; 12. WDVS; 13. Isopaneelfassade; 14. Malerarbeiten 15. Parkettarbeiten; 16. Bodenbelagsarbeiten (Kautschuk); 17. Fliesenarbeiten; 18. WC-Trennwände; 19. Bauschlussreinigung.
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  180935-2015

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Stadtwerke Bad Kissingen GmbH
Würzburger Straße 5
Zu Händen von: Herrn Manfred Zimmer, Geschäftsführer
97688 Bad Kissingen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 971826220
E-Mail: neubau@stwkiss.de
Fax: +49 971826229
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.stwkiss.de

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: die oben genannten Kontaktstellen Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Haupttätigkeit(en)
Production transport distribution gas heat Strom Wasser Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste
I.3) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1 Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Neubau technische Betriebsgebäude Stadtwerke Bad Kissingen.
II.2 Art des Auftrages
Bauauftrag
II.3) Kurzbeschreibung des Einzelauftrags
Nach dem Abriss der Bestandsgebäude (außer Verwaltungsgebäude) auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH ist die Errichtung von 2 Gebäuden inklusive neuer Frei- und Verkehrsanlagen auf dem Grundstück vorgesehen. Der Neubau des technischen Betriebsgebäudes beinhaltet den Geschäftsbereich Technik mit 2 370 m für Werkstätten, Büros, Netzleitstelle, Schaltwarte und Sozialräume sowie 380 m Lager und eine 126 m große Waschhalle. Das zweite Gebäude beinhaltet die Fahrzeughalle mit 468 m , die Lager-Remise mit 694 m und die Fahrzeug-Remise mit 768 m . Voraussichtlich werden noch die folgenden Einzelgewerke einzeln (jeweils als gesonderter Auftrag) vergeben: 1. Elektro- und Beleuchtungsanlage; 2. Erdungs- und Blitzschutzanlage; 3. Netzersatzanlage (Notstromaggregat); 4. PV-Anlage; 5. Zutrittskontrollanlage; 6. Sanitärtechnische Anlagen; 7. Heizung/BHKW/Lüftung; 8. MSR; 9. Innentürelemente, Innenfensterbänke; 10. Außenanlagen (Verkehrs- und Freianlagen); 11. Toranlagen; 12. WDVS; 13. Isopaneelfassade; 14. Malerarbeiten 15. Parkettarbeiten; 16. Bodenbelagsarbeiten (Kautschuk); 17. Fliesenarbeiten; 18. WC-Trennwände; 19. Bauschlussreinigung.
II.4) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45210000 Bauleistungen im Hochbau.
II.5) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
II.6) Veranschlagte Kosten und wesentliche Finanzierungsbedingungen
II.6.1) Ursprünglich veranschlagte Kosten
II.6.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.8) Zusätzliche Angaben:
Abschnitt IV: Verfahren und Verwaltungsangaben
IV.1) Aktenzeichen beim Auftraggeber:
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Information about European Union funds
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.1) Zusätzliche Angaben:
VI.3) Geschätzter Gesamtwert der Liefer- bzw. Dienstleistungsaufträge
VI.4) Date of dispatch of this notice:
20.05.2015 Anhang Regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung als Aufruf zum Wettbewerb oder zur Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Neubau technische Betriebsgebäude Stadtwerke Bad Kissingen: 1. Elektro- und Beleuchtungsanlage; Erdungs- und Blitzschutzanlage; 3. Netzersatzanlage (Notstromaggregat); 4. PV-Anlage; 5. Zutrittskontrollanlage; 6. Sanitärtechnische Anlagen; 7. Heizung/BHKW/Lüftung; 8. MSR; 9. Innentürelemente, Innenfensterbänke; 10. Außenanlagen (Verkehrs- und Freianlagen); 11. Toranlagen; 12. WDVS; 13. Isopaneelfassade; 14. Malerarbeiten; 15. Parkettarbeiten; 16. Bodenbelagsarbeiten (Kautschuk); 17. Fliesenarbeiten; 18. WC-Trennwände; 19. Bauschlussreinigung.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Bauauftrag Ausführung Hauptort der Dienstleistung: Bad Kissingen. NUTS-Code DE265
II.1.3) Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
Die Bekanntmachung betrifft einen öffentlichen Auftrag
II.1.4) Angaben zur Rahmenvereinbarung
II.1.5 Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2.2) Angaben zu Optionen
II.2.2) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.3) Angaben zur Vertragsverlängerung
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben III.1) Bedingungen für den Auftrag
III.1.1) Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
Sicherheit für die vertragsgemäße Erfüllung in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme und Sicherheit für die Erfüllung von Mängelansprüchen in Höhe von 5 v. H. der Schlussrechnungssumme.
III.1.3) Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:
Die Bieter einer Bietergemeinschaft müssen gesamtschuldnerisch haften und einen bevollmächtigten Vertreter benennen.
III.1.3) Sonstige besondere Bedingungen:
III.2) Teilnahmebedingungen
III.2.1) Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: S. Angaben in den einzelnen, künftigen Auftragsbekanntmachungen.
III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: S. Angaben in den einzelnen, künftigen Auftragsbekanntmachungen.
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: S. Angaben in den einzelnen, künftigen Auftragsbekanntmachungen.
III.2.4) Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.3) Besondere Bedingungen für Dienstleistungsaufträge
III.3.1) Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.3.2) Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung
IV.3.2) Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen:
IV.3.3) Schlusstermin für den Eingang der Anträge auf Zusendung einer Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung:
IV.3.4) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können Deutsch
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.1) Zusätzliche Angaben:
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung von Mittelfranken, Vergabekammer Nordbayern Postfach 606 Postfach 606 Postfach 606 Ansbach Deutschland Telefon: +49 981531277 Fax: +49 981531837 Email vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de Internet-Adresse: http://regierung-mittelfranken.bayern.de
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Stadtwerke Bad Kissingen GmbH Würzburger Straße 5 Würzburger Straße 5 Würzburger Straße 5 Bad Kissingen Deutschland Telefon: +49 971826220 Fax: +49 971826299 Email neubau@stwkiss.de Internet-Adresse: http://www.stwkiss.de
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen