DTAD

Ausschreibung - Baumeisterarbeiten in Wimbachschloß (ID:3014878)

Auftragsdaten
Titel:
Baumeisterarbeiten
DTAD-ID:
3014878
Region:
83486 Wimbachschloß
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.09.2008
Frist Vergabeunterlagen:
22.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
14.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V., Geschäftsführung, Im Druseltal 8, 34131

Kassel, Telefon 05 61/30 87-2 11, Fax 05 61/30 87-2 70 E-Mail: eckhardt@cvjm.de

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

c) Art des Auftrages: Ausführung von Bauleistungen

d) Ort der Ausführung: CVJM Gästehaus Hintersee, Am See 61, 83486 Ramsau-Hintersee

e) Art und Umfang, allgemeine Merkmale

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Modernisierung und Umbau des CVJM G?stehauses Hintersee

1. Bauabschnitt Innenausbau Haupthaus

Art und Umfang der Leistung:

1. Baumeisterarbeiten, 1. Bauabschnitt Abbrucharbeiten

160 m? Innenmauerwerk 55 Stück Innentüren

14 Stück Fenster- und Fenstertüren 820 m? textile Bodenbel?ge

460 m? Wand- und Bodenfliesen

250 m? abgehängte Decken

30 m? Bodenplatte

75 m? Estrich Erdarbeiten

15 m? Aushub innen (Rohrgraben) 15 m? Verf?llung innen (Rohrgraben)

Kanalarbeiten

25 m Grundleitungen erneuern Maurerarb eiten

25 m? Innenmauerwerk ergänzen

Diverse Wanddurchbr?che herstellen und verschließen Diverse Abmauerungen, Türen versetzen Stahlbetonarbeiten

30 m? Bodenplatte

Diverse Deckendurchbr?che herstellen und verschließen Putzarbeiten

420 m? Innenputz

Beiputzarbeiten an 105 Stück Fenster und Fenstertüren

Beiputzarbeiten an 55 Stück Innentüren E stricharb eiten

75 m? Zementestrich

2. Trockenbauarbeiten, 1. Bauabschnitt

110 m? Gipskartonw?nde 90 m? abgehängte Gipskartondecken 80 m? abgehängte Mineralwolledecke

3. Innentüren, 1. Bauabschnitt 17 Stück Brandschutzt?ren 50 Stück Zimmert?ren

2 Stück Schiebetüren

4. Holzfenster und Balkont?ren, 1. Bauabschnitt 98 Stück Abbruch Fenster und Fenstertüren 67 Stück Holzfenster

31 Stück Holzfenstert?ren 5 Stück Notausgangst?ren

5. Fliesenlegerarbeiten, 1. Bauabschnitt 70 m? Bodenfliesen

460 m? Wandfliesen

6. Bodenlegerarbeiten, 1. Bauabschnitt 690 m? Teppichbel?ge

55 m? Teppichbelag Treppenstufen 70 m? Linoleum

7. Malerarbeiten, 1. Bauabschnitt

4400 m? Dispersionsanstrich, Wände und Decken 50 Stück Holzzargen

8. Elektroinstallationen

1. Bauabschnitt

Demontage der vorhandenen Elektroinstallation Reparatur der vorhandenen Blitzschutzanlage

26 m Kabelrinnen/Kabelkanal 1500 m Kabel und Leitungen

120 Stück Schalter/Steckdosen

3 Stück Unterverteiler, I30 Vorsatzt?ren 1 Stück Hauptverteiler

85 Stück Leuchten

1 Stück Brandmeldezentrale 150 Stück optische Rauchmelder

1 Stück Zentralbatterieanlage

2. Bauabschnitt

Demontage der vorhandenen Elektroinstallation Reparatur der vorhandenen Blitzschutzanlage

35 m Kabelrinnen/Kabelkanal 1800 m Kabel und Leitungen 200 Stück Schalter/Steckdosen

2 Stück Unterverteiler 70 Stück Leuchten

1 Stück Breitband-Verteilnetz mit 250 m Koaxkabel 50 Stück optische Rauchmelder

9. Heizungsinstallation, 1. und 2. Bauabschnitt

8 Stück Pumpengruppen 1 Stück Warmwasserbereitung 1 Stück Pelletskessel 200 kW 200 m Heizungsrohr DN 10 bis DN 65

10. Sanitärinstallation, 1. und 2. Bauabschnitt

120 Stück Einrichtungsgegenstände 600 m Schutzwasserrohr DN 50 bis DN 125 1700 m Rohrleitungen DN 15 bis DN 50

f) Aufteilung in Lose: nein

g) Planungsleistungen gefordert: nein

h) Ausf?hrungsfristen:

Beginn der Ausführungsfrist 1. Bauabschnitt Innenausbau Haupthaus: 3. November 2008 Ende der Ausführungsfrist 1. Bauabschnitt Innenausbau Haupthaus: 20. Februar 2009

Beginn der Ausführungsfrist für den 2. Bauabschnitt (betrifft Gewerk 8 Elektroinstallationen, Gewerk 9 Heizungsinstallationen und Gewerk 10 Sanitärinstallationen): voraussichtlich ab März 2009

i) Anforderung der Vergabeunterlagen und Auskünfte: Gewerke 1 bis 7:

Schulze ? Dinter Architekten, Ludwig-Ganghofer-Straße 201/3, 83471 Berchtesgaden, Telefon 0 86 52/ 97 66 68, Fax 0 86 52/97 67 95, E-Mail: mail@sd-a.de Gewerk 8:

Ingenieurbüro Ponn, Jennerweg 3, 83483 Bischofswiesen, Telefon 0 86 52/8 81 78, Telefax 0 86 52/76 52 E-Mail: georg.ponn@ib-ponn.de

Gewerke 9 und 10:

Ingenieurbüro Gollwitzer, Heimfeld 5, 83435 Bad Reichenhall, Telefon 0 86 51/6 71 09, Fax 0 86 51/69 07 75 E-Mail: ib.gollwitzer@t-online.de

Die Unterlagen können vom 1. bis 22. September 2008 angefordert werden.

Der Versand erfolgt ab 22. September 2008.

j) Entgelt für die Vergabeunterlagen:

Der Versand/die Abholung erfolgt gegen eine Schutzgebühr. Der eingezahlte Betrag wird nicht erstattet.

1. Baumeisterarbeiten 20 j

2. Trockenbauarbeiten 20 j

3. Innentüren 20 j

4. Fenster und Balkont?ren 20 j

5. Fliesenlegerarbeiten 20 j

6. Bodenlegerarbeiten 20 j

7. Malerarbeiten 20 j

8. Elektroinstallationen 30 j

9. Heizungsinstallationen 20 j 10. Sanitärinstallationen 20 j Zahlungsbedingungen und -weise:

Überweisung an CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V., 34131 Kassel Konto-Nr.: 5 584 BLZ: 520 604 10

IBAN: DE08 5206 0410 0000 0055 84 BIC: GENODEF1EK1

Geldinstitut: Evangelische Kreditgenossenschaft eG, Kassel

Verwendungszweck: Bauvorhaben Gästehaus Hintersee, 1. Bauabschnitt Haupthaus

Die Vergabeunterlagen werden nur übersandt, wenn der Nachweis der Einzahlung vorliegt. Bareinzahlungen und Schecks werden nicht angenommen.

Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet,

k) Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote:

1. Baumeisterarbeiten

14. Oktober 2008, 12.30 Uhr

2. Trockenbauarbeiten

14. Oktober 2008, 13.00 Uhr

3. Innentüren

14. Oktober 2008, 13.30 Uhr

4. Fenster und Balkont?ren 14. Oktober 2008, 14.00 Uhr

5. Fliesenlegerarbeiten

14. Oktober 2008, 14.30 Uhr

6. Bodenlegerarbeiten

14. Oktober 2008, 15.00 Uhr

7. Malerarbeiten

14. Oktober 2008, 15.30 Uhr

8. Elektroinstallationen

14. Oktober 2008, 16.00 Uhr

9. Heizungsinstallationen

14. Oktober 2008, 16.30 Uhr 10. Sanitärinstallationen

14. Oktober 2008, 17.00 Uhr

l) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V., Geschäftsführung, Im Druseltal 8, 34131 Kassel, Telefon 05 61/ 30 87-2 11, Telefax 05 61/30 87-2 70 E-Mail: eckhardt@cvjm.de

m) Sprache, in der die Angebote abgefasst sein müssen: Deutsch

n) Personen, die bei der Eröffnung der Angebote anwesend sein dürfen: Bieter oder ihre Bevollmächtigten

o) Eröffnung der Angebote:

1. Baumeisterarbeiten

14. Oktober 2008, 13.00 Uhr

2. Trockenbauarbeiten

14. Oktober 2008, 13.30 Uhr

3. Innentüren

14. Oktober 2008, 14.00 Uhr

4. Fenster und Balkont?ren 14. Oktober 2008, 14.30 Uhr

5. Fliesenlegerarbeiten

14. Oktober 2008, 15.00 Uhr

6. Bodenlegerarbeiten

14. Oktober 2008, 15.30 Uhr

7. Malerarbeiten

14. Oktober 2008, 16.00 Uhr

8. Elektroinstallationen

14. Oktober 2008, 16.30 Uhr

9. Heizungsinstallationen

14. Oktober 2008, 17.00 Uhr 10. Sanitärinstallationen

14. Oktober 2008, 17.30 Uhr

Ort: CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V., Geschäftsführung, Im Druseltal 8, 34131 Kassel (Seminarraum Alte Tagungsstätte), Telefon 05 61/30 87-2 11, Telefax 05 61/30 87-2 70 E-Mail: eckhardt@cvjm.de

p) Geforderte Sicherheiten:

für Vertragserfüllung 5 %, für M?ngelanspr?che 3 %

q) Zahlungsbedingungen:

Zahlungsbedingungen nach VOB/B

Auftragsvergabe vorbehaltlich der Bereitstellung von

beantragten F?rdergeldern

t) Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist:

5 Wochen nach Submission: 18. November 2008

u) Zulassung von Änderungsvorschlägen und Nebenangeboten: werden nicht zugelassen

v) Sonstige Angaben:

Nachprüfungsstelle (?31 VOB/A) behaupteter Verstöße gegen VOB-Bestimmungen ist die VOB-Stelle der Regierung von Oberbayern, Maximilianstraße 39, 80538 München Berchtesgaden, den 26. August 2008

CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen