DTAD

Ausschreibung - Baustelleneinrichtung mit Bauwasser, Baustrom, WC-Container, Beleuchtung, Bauzaun und Baustraße in Dietzhölztal (ID:5811524)

Auftragsdaten
Titel:
Baustelleneinrichtung mit Bauwasser, Baustrom, WC-Container, Beleuchtung, Bauzaun und Baustraße
DTAD-ID:
5811524
Region:
35716 Dietzhölztal
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.01.2011
Frist Vergabeunterlagen:
21.01.2011
Frist Angebotsabgabe:
10.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erdarbeiten: ca. 800 m ² Mutterbodenabtrag ca. 300 m² Oberbodenabtrag ca. 850 m³ Baugrubenaushub ca. 800 m² Baugrubensohle planieren ca. 230 m³ Fundamentaushub ca. 650 m³ Baugrube verfüllen ca. 800 m² Druckpolster Mineralgemisch Entwässerungsarbei...
Kategorien:
Rohbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Fundamentierungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb VOB/A

HAD-Referenz-Nr.:672/31

Vergabenummer/Aktenzeichen:2011-001-02

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Gemeinde Dietzhölztal

Straße:Hauptstraße 92

Stadt/Ort:35716 Dietzhölztal

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herrn Schneider

Telefon:02774/807-0

Fax:02774/807-50

Mail:m.schneider@dietzhoelztal.de

digitale Adresse(URL):http://www.dietzhoelztal.de

b)Art der Vergabe:Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem

Teilnahmewettbewerb VOB/A

c)Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d)Art des Auftrags:Bauvertrag

e)Ausführungsort:Hauptstraße 122, 35716 Dietzhölztal-Ewersbach

NUTS-Code : DE722 Lahn-Dill-Kreis

f)Art und Umfang der Leistung: Erd- und Rohbauarbeiten:

Baustelleneinrichtung mit Bauwasser, Baustrom, WC-Container, Beleuchtung,

Bauzaun und Baustraße

Erdarbeiten:

ca. 800 m ² Mutterbodenabtrag

ca. 300 m² Oberbodenabtrag

ca. 850 m³ Baugrubenaushub

ca. 800 m² Baugrubensohle planieren

ca. 230 m³ Fundamentaushub

ca. 650 m³ Baugrube verfüllen

ca. 800 m² Druckpolster Mineralgemisch

Entwässerungsarbeiten:

ca. 100 m Drainageleitung

ca. 75 m KG-Rohr DN 100 zzgl. Formteilen

ca. 12 Stck. Fundamentdurchgänge

ca. 23 m Entwässerungsrinne

Beton- und Stahlbetonarbeiten:

ca. 700 m² Sauberkeitsschicht

ca. 775 m² Bodenplatte

ca. 260 m² Perimeterdämmung

ca. 290 m³ Ortbeton für Fundamente, Blindsockel, Wände u. Stützen

ca. 380 m² Filigran-Stb-Deckenplatten

ca. 18 to. Betonstahl Bst 500 S(A)

ca. 28 to. Betonstahlmatten Bst 500 M (A)

Fundamenterder:

ca. 170 m Fundamenterder 30/3,5 mm

Mauerarbeiten:

ca. 120 m³ Porenbetonmauerwerk

ca. 240 m² Porenbetonwandplatten

ca. 240 m² Porenbetonaußenbeschichtung

g)

h)Unterteilung in Lose:Nein

i)Ausführungsfrist:

Beginn : 11.04.2011

Ende : 19.08.2011

j)Nebenangebote:Nebenangebote sind nicht zugelassen

m)Anschrift, an die die Teilnahmeanträge zu richten sind:

siehe unter a)

Schlusstermin für Eingang des Teilnahmeantrags:21.01.2011 12:00 Uhr

Absendefrist Angebotsunterlagen:08.02.2011

n)Frist für den Eingang der Angebote:

10.03.2011 10:30 Uhr

p)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

r)Sicherheitsleistungen:Vertragserfüllungsbürgschaft mit bis zu 5% der

Auftragssumme, Gewährleistungsbürgschaft mit 3% der Brutto-Abrechnungssumme

s)Zahlungsbedingungen:gemäß VOB/B § 16

t)Rechtsform von Bietergemeinschaften:Bietergemeinschaften werden zugelassen,

sofern eine von allen Mitgliedern der Bietergemeinschaft rechtsverbindlich

unterzeichnete Erklärung vorliegt, durch welche die gesamtschuldnerische

Haftung bestätigt und ein gegenüber dem Auftraggeber uneingeschränkt

vertretungsberechtigtes Bietergemeinschaftsmitglied benannt wird.

u)Eignungsnachweise:Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und

Zuverlässigkeit

-Ausführung vergleichbarer Bauleistungen in den letzten drei abgeschlossenen

Geschäftsjahren mit Angabe des Auftraggebers, der Ausführungsarten und deren

Ausführungszeit

-Umsatz in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit es

Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind,

unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten

Aufträgen.

-Die Anzahl der in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren

jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, mit Nachweis der

Spezifikation und Qualifikation.

-Die für die Ausführung der zu vergebenden Leistungen zur Verfügung stehende

technische Ausrüstung.

-Das für die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische Personal.

-Die Eintragung in das Berufsregister des Sitzes oder Wohnortes des

Unternehmens.

-Bieter, die ihren Sitz nicht in der Bundesrepublik haben, haben eine

Bescheinigung des für sie zuständigen Versicherungsträgers vorzulegen.

-Freistellungsbescheinigung

-Nachweis eines ausreichenden Haftpflicht-Versicherungsschutzes

-Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaften und der Krankenkasse

-Nachweis der Abführung der gesetzlichen Abgaben, Steuern und Sozialversicherung

-Geforderte Eignungsnachweise (gem. §8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter

Präqualifikationsnachweise (u.a. HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres

Erklärungsumfangs zulässig.

v)

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Regierungspräsidium Gießen, VOB Stelle, Landgraf-Philipp-Platz 3-7,

35390 Gießen, Postfach 10 08 51, 35338 Gießen,

Tel.: +49 (641)303-2330(0), Fax.: +49 (641)303-2197

nachr. HAD-Ref. : 672/31

nachr. V-Nr/AKZ : 2011-001-02

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen