DTAD

Ausschreibung - Bedarfspersonenbeförderung in Rödental (ID:10514146)

Übersicht
DTAD-ID:
10514146
Region:
96472 Rödental
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Bedarfspersonenbeförderung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Freigestellter Schülerbeförderungsverkehr in Rödental.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Rödental Landkreis Coburg
Bürgerplatz 1
96472 Rödental
Herrn Schreiegg
Telefon: +49 95639613
Fax: +49 95639649
E-Mail: stephan.schreiegg@roedental.de
http://www.roedental.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Schülerbeförderung in der Stadt Rödental.
Freigestellter Schülerbeförderungsverkehr in Rödental.
1.

CPV-Codes: 60140000

Erfüllungsort:
96472 Rödental.
Nuts-Code: DE247

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
81645-2015

Aktenzeichen:
10=2041-01

Vergabeunterlagen:
Preis: 50 EUR
Überweisung; Bankverbindung HypoVereinsbank Coburg,
BIC/SWIFT: HYVEDEMM480,
IBAN: DE52783200760008200700.

Auftragswert:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 170 000 EUR bis 220 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
25.04.2015

Ausführungsfrist:
01.09.2015 - 31.08.2020

Bindefrist:
30.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
27.04.2015 - 11:00

Ort
Rathaus, Stadt Rödental, Bürgerplatz 1, 96472 Rödental, Zimmer 215.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Mitarbeiter der bietenden Unternehmen.

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweis über die Eintragung in die Handwerksrolle mit Betriebsnummer und Kammerbezirk.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung, die folgende Mindestsummen abdeckt:
Personenschäden 5 000 000 EUR (pauschal),
Sach- und/oder Vermögensschäden 1 000 000 EUR,
Obhut- und Bearbeitugsschäden 100 000 EUR.
Eigenerklärung über die ordnungsgemäße Entrichtung der steuerlichen Abgaben,
Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft,
Kopien der erforderlichen Betriebsanweisungen und Arbeitsanweisungen,
Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse.

Technische Leistungsfähigkeit
Referenzliste vergleichbarer Aufträge.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen