DTAD

Ausschreibung - Behandlung der Rauchgase oder des Waschwassers der Schlammentw?sserungs- und Verbrennungsanlage (SEVA) in Frankfurt am Main (ID:4164250)

Auftragsdaten
Titel:
Behandlung der Rauchgase oder des Waschwassers der Schlammentw?sserungs- und Verbrennungsanlage (SEVA)
DTAD-ID:
4164250
Region:
60528 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.07.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Chemikalien, chemische Erzeugnisse, Container, Behälter aus Metall, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Gase
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadt Frankfurt am Main weist auf folgende Ausschreibung hin:

Offenes Verfahren nach VOL/A Abschnitt 2

Europaweite Ausschreibung - Lieferleistung

1.1) Name / Anschrift Öffentlicher Auftraggeber:

Stadt Frankfurt am Main; Stadtentwässerung Frankfurt am Main

Goldsteinerstra?e 160

60528 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon: 069/212-32487; 069/212-32422

Fax: 069/212-32421

E-Mail: michael.lehmler@stadt-frankfurt.de

Internet: www.frankfurt.de

1.2) Nähere Auskünfte sind erhältlich bei:

Stadtentwsserung Frankfurt am Main, ARA/SEVA Sindlingen

Roter Weg 4

65931 Frankfurt a M

1.4) Angebote sind an folgende Anschrift zu schicken:

Stadt Frankfurt am Main Hochbauamt Submissionsstelle

Gerbermhlstr. 48

60594 Frankfurt am Main

1.5) Die vollständige Veröffentlichung finden Sie unter:

1. www.simap.eu.int

2. www.vergabe.stadt-frankfurt.de

3. www.had.de

2.1) Vergabenummer:

20-2009-00147

2.2) Art des Auftrages:

Kauf

2.2) Beschreibung des Gegenstandes / des Auftrages:

Die ausgeschriebenen Produkte dienen der Behandlung der

Rauchgase oder des Waschwassers der Schlammentw?sserungs- und

Verbrennungsanlage (SEVA). Desweiteren werden in der

Abwasserreinigungsanlage (ARA) im Bereich der Schlammbel?ftungsanlage

entsprechende Chemikalien zugeführt.

2.3) Ort der Ausführung der Lieferung bzw. Dienstleistung:

Frankfurt am Main Sindlingen

2.4) Gesamtmenge bzw. Gesamtumfang:

Los 8: ca. 60t. Natronlauge (NaOH) Lösung 45%, Anlieferung im

1m3 IBC Container Los 1: ca. 50 t. Kalkhydrat (Ca(OH)2), Anlieferung im

Tankzug.

Los 2: ca. 750t. Ammoniakwasser (NH4OH) Lösung 25%, Anlieferung im

Tankzug.

Los 3: ca. 850t. Natronlauge (NaOH) Lösung 45%, Anlieferung im Tankzug

(z.T. an 2 Stellen abzuladen).

Los 4: ca. 50t. Salzsäure (HCL) Lösung 31%, Anlieferung im Tankzug.

Los 5: ca. 80t. Wasserstoffperoxid H2O2 35Vol% Lösung, Anlieferung im

Tankzug.

Los 6: ca. 35t Natriumchloritl?sung (NaClO2) 25Vol% Lösung ,

Anlieferung im 1m3 IBC Container

Los 7: ca. 30t. TMT-15 (Trimercaptotriazin), oder glw. Anlieferung im

1m3 IBC Container

CPV-Referenznummer(n): 24100000-5

3.1) Schlu?termin für den Eingang der Angebote:

Uhr

3.2) Auftragsdauer bzw. Frist für Durchführung des Auftrages:

-

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen