DTAD

Ausschreibung - Behebung von Winterschäden in Lichtenfels (ID:6157130)

Auftragsdaten
Titel:
Behebung von Winterschäden
DTAD-ID:
6157130
Region:
35104 Lichtenfels
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 1.200,00 t Asphalttragdeckschicht; Austausch von Schachtabdeckungen, Erneuerung von Schieber- und Hydranten-Kappen sowie Fugenverguss
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Bitumen, Asphalt, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadt Lichtenfels, Aarweg 10, 35104 Lichtenfels, schreibt unter Zugrundelegung

der Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB) die nachgenannte Maßnahme

öffentlich aus. Auftraggeber: Stadt Lichtenfels, Der Magistrat, Aarweg 10,

35104 Lichtenfels, Tel.: 05636/9797-0, Fax: 05636/9797-20. Maßnahmen: Behebung

von Winterschäden Straßenbau in Lichtenfels, Ortsteile. Leistungsumfang:

ca. 1.200,00 t Asphalttragdeckschicht; Austausch von Schachtabdeckungen,

Erneuerung von Schieber- und Hydranten-Kappen sowie Fugenverguss. Ausführungszeit:

Sommer 2010. Angebotsanforderung: Debt.-Nr. 102868. Gebühr: 40,00

Euro (einschl. GAEB-Datei). Eröffnungstermin: Mittwoch, den 15.06.2010, 10.00

Uhr, Rathaus, Sitzungszimmer, Stadtverwaltung Lichtenfels, Aarweg 10, 35104

Lichtenfels. Anforderung der Unterlagen: Bewerber können ab sofort die Angebotsunterlagen

in doppelter Ausfertigung bei dem Magistrat der Stadt Lichtenfels, Aarweg

10, 35104 Lichtenfels unter Beifügung des quittierten Einzahlungsbeleges

schriftlich anfordern. Die Entschädigung wird nicht zurückerstattet. Die Einzahlung

hat unter Angabe der Debitoren-Nummer 102868 (Behebung von Winterschäden

im Stadtgebiet Lichtenfels) auf eines der nachstehenden Konten der Stadt Lichtenfels

zu erfolgen: Sparkasse Waldeck-Frankenberg (BLZ 523 500 05) Kto-Nr. 4 358;

Waldecker Bank eG (BLZ 523 600 59) Kto-Nr. 2 507 013; Postbank Frankfurt/Main

(BLZ 500 100 60) Kto-Nr. 178 54-609. Die Unterlagen werden durch die Post zugestellt.

Angebotseröffnung: Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

Zum Submissionstermin werden nur Bieter und deren Beauftragte zugelassen.

Zuschlags- und Bindefrist: Die Zuschlagsfrist für alle Maßnahmen endet am

15.07.2010. Sicherheiten: Als Sicherheiten werden 5 % der Auftragssumme als

Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft verlangt. Nachweis der Fachkunde:

Bewerber, die für die Stadt Lichtenfels noch keine Aufträge ausgeführt haben,

können zur Vorlage von Referenzen gemäß VOB/A § 8 aufgefordert werden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen