DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Behindertengerechter Zmbau eines Zugangs in Seelze (ID:13616847)

DTAD-ID:
13616847
Region:
30926 Seelze
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Sonstige Transportmittel, Sondermülldienstleistungen, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Integration einer Rampe in eine bestehende Treppenanlage; Sanierung der Treppe und Angleichen des Belages auf das Niveau der Rampe.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
08.12.2017
Frist Vergabeunterlagen:
09.01.2018
Frist Angebotsabgabe:
09.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-30926: Behindertengerechter Zmbau eines Zugangs
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Name: Stadt Seelze
Straße: Rathausplatz 1
PLZ, Ort 30926 Seelze
Telefon: 05137/828-113
Telefax: 05137/828-133
E-Mail: vergabestelle@stadt-seelze.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Zugang vom Schulhof zur Schule soll behindertengerecht umgebaut werden, dafür ist der Bau einer Rampe vorgesehen.

Die Leistung umfasst in die bereits vorhandene Treppenanlage eine Rampe zu integrieren, inkl. Sanierung der Treppe und Angleichen des Belages des Schulhofes auf das Niveau der
Rampe.

Erfüllungsort:
Name: Anne-Frank-Schule
Straße: Humboldtstr. 16
PLZ, Ort 30926 Seelze

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
4.5/13a/2017

Vergabeunterlagen:
Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter "DTVP", http://www.dtvp.de/Center/ unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten.
Die Vergabeunterlagen stehen ausschließlich zum kostenlosen Download auf dem Deutschen
Vergabeportal (DTVP) unter www.dtvp.de zur Verfügung.

Termine & Fristen
Unterlagen:
09.01.2018 11:00 Uhr

Angebotsfrist:
Art der akzeptierten Angebote:
- Postalischer Versand
Es können keine elektronischen Angebote abgegeben werden.
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Siehe a)
Ablauf der Angebotsfrist 09.01.2018 11:00 Uhr
Angebotseröffnung am 09.01.2018 11:00 Uhr
Ort Raum 160
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
Die Arbeiten müssen überwiegend während der Schließzeit in den Osterferien durchgeführt werden.

19.03.2018 - 13.04.2018

Bindefrist:
08.02.2018 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen nach der VOB/B

Geforderte Nachweise:
Nachweis über die persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers:

Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis).

Bei Einsatz von Nachunternehmen ist auf gesondertes Verlangen nachzuweisen, dass diese präqualifiziert sind oder die Voraussetzung für die Präqualifikation erfüllen.

Nicht präqualifizierte Unternehmen haben als vorläufigen Nachweis der Eignung mit dem Angebot das ausgefüllte Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung" vorzulegen.

In dem Formblatt sind Angaben zur Eintragung in Berufsregister, Insolvenzverfahren und Liquidation, schwere Verfehlungen, Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur Sozialversicherung sowie zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft zu machen.

Das Formblatt ist Bestandteil der Vergabeunterlagen.

Bei Einsatz von nicht präqualifizierten Nachunternehmen sind auf gesondertes Verlangen die Eigenerklärungen auch für diese abzugeben.

Gelangt das Angebot in die engere Wahl, sind die Eigenerklärungen (auch die der Nachunternehmen) auf gesondertes Verlangen durch Vorlage der in der "Eigenerklärung zur Eignung" genannten Bescheinigungen zuständiger Stellen zu bestätigen.

Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.

Das Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung" ist den Ausschreibungsunterlagen beigefügt.

Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
- Unbedenklichkeitsbescheinigung Krankenkasse, Finanzamt, Berufsgenossenschaft
- Freistellungsbescheinigung Finanzamt

Sonstiger Nachweis:
- Nachweis Gewerbeanmeldung und Auszug Handelsregister oder Handwerksrolle
- Nachweis Haftpflichtversicherung
- Erklärung gemäß § 4 Abs. 1 Nds. Tariftreue- und Vergabegesetz zur Zahlung eines Mindestentgelts

Besondere Bedingungen:
gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Name: Region Hannover
Straße: Hildesheimer Str. 20
PLZ, Ort 30169 Hannover
Kontaktstelle: Team Kommunalaufsicht
Auch die Kommunikation wird elektronisch über diese Plattform abgewickelt.
Es ist daher für alle interessierten Bieter unabdingbar, dort eingestellte Informationen regelmäßig einzusehen.

Um automatische Nachrichten des Systems zu empfangen, z.B. bei Änderung der Vergabeunterlagen oder beantworteten Bieterfragen, müssen sich Bieter auf der Plattform registriert und für das Verfahren freigeschaltet haben.

Im übrigen ist eine Registrierung auf DTVP jedoch weder erforderlich noch Voraussetzung für eine Teilnahme am Verfahren.

Bekanntmachungs-ID: CXP4YRUYLHB

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen