DTAD

Ausschreibung - Beidseitige Rückschnittmaßnahmen in Oldenburg (ID:11184535)

Übersicht
DTAD-ID:
11184535
Region:
26122 Oldenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Beidseitige Rückschnittmaßnahmen an der A 28, A 29 und A 280 Mittelstreifen,
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
07.10.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Nieders. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr –
Geschäftsbereich Oldenburg, Kaiserstraße 27, 26122 Oldenburg
Tel.: 0441/2181-0
Telefax: 0441/2181-222
E-Mail: poststelle@nlstbv-ol.niedersachsen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beidseitige Rückschnittmaßnahmen an der A 28, A 29 und A 280
Mittelstreifen, Bereich AM Varel, AM Oldenburg und AM Leer im Jahr 2015
Los I AM Varel ca. 25.400 m
Los II AM Oldenburg ca. 31.000 m
Los III AM Leer ca. 4.500 m
944705 Beids. Rückschnitt der Blendschutzbepflanzung
171051 im Bereich der AM Varel, AM Oldenburg und AM Leer

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
die Höhe der Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen Ausschreibungen:

m) 40,00 € - Das Entgelt ist einzuzahlen auf das Konto der NLStBV, GB Oldenburg,
Nord LB Hannover - IBAN: DE42 2505 0000 1900 1531 93, BIC: NOLADE2H
mit dem Vermerk:
„944705 Beids. Rückschnitt der Blendschutzbepflanzung
171051 im Bereich der AM Varel, AM Oldenburg und AM Leer
Kassenzeichen 854300 1311 560
Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizufügen. Das Entgelt wird nicht erstattet. Die
Vergabeunterlagen werden erst nach Eingang des Nachweises der Einzahlung übersandt. Die
Verdingungsunterlagen können bis spätestens 06.10.2015 angefordert bzw. abgeholt werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
07.10.2015 - 11.00 Uhr.

Ausführungsfrist:
:
Beginn: sofort nach Auftragserteilung
Ende: 15.12.2015

Bindefrist:
06.11.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
nach VOL/B und ZVB/(VOL)-StB#

Geforderte Nachweise:
Ausgefüllter Vordruck Eigenerklärung zur Eignung (liegt den Vergabeunterlagen bei).

Sonstiges
Postweg oder direkte Einreichung

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen