DTAD

Ergänzungsmeldung - Beratung in den Bereichen Wasserversorgung und Abfälle in Frankfurt am Main (ID:4892573)

Auftragsdaten
Titel:
Beratung in den Bereichen Wasserversorgung und Abfälle
DTAD-ID:
4892573
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.03.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Dienstleistungen für Unternehmen, Ingenieurleistungen außer Bau, Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Beratung in den Bereichen Wasserversorgung und Abfälle , Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Umweltfolgenabschätzung im Bau , Durchführbarkeitsstudie, Beratung, Analyse , Gutachterische Tätigkeit , Umwelttechnische Beratung , Verschiedene Dienstleistungen für Unternehmen , Wissenschaftliche und technische Dienstleistungen im Ingenieurwesen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  88129-2010



KfW,Palmengartenstr. 5-9, attn: Frau Iris Wallmann,DEUTSCHLAND-60325Frankfurt. Tel.+49 6974312996. E-mail:Vergabestelle@kfw.de. Fax+49 6974313106. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 23.3.2010, 2010/S 57-085105)Anstatt:
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit Möglicherweise geforderte Mindeststandards. Der zur Leistungserbringung eingesetzte Experte muss die nachfolgend aufgeführten Mindestanforderungen erfüllen:
Hochschulabschluss als Bauingenieur, Umweltingenieur, Verfahrensingenieur oder vergleichbarer Studienabschluss und über 7 Jahren Berufserfahrung in abfallwirtschaftlichen Vorhaben in den genannten Regionen und sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Sprachkenntnisse in Englisch und Spanisch.muss es heißen:
III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit Möglicherweise geforderte Mindeststandards. Der zur Leistungserbringung eingesetzte Experte muss die nachfolgend aufgeführten Mindestanforderungen erfüllen:
Hochschulabschluss als Bauingenieur, Umweltingenieur, Verfahrensingenieur oder vergleichbarer Studienabschluss und über 7 Jahre Berufserfahrung in abfallwirtschaftlichen Vorhaben in den genannten Regionen und sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Sprachkenntnisse in Englisch und Spanisch in Wort und Schrift.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen