DTAD

Ausschreibung - Beratungs und Unterstützungsleistung in Eschborn (ID:6006862)

Auftragsdaten
Titel:
Beratungs und Unterstützungsleistung
DTAD-ID:
6006862
Region:
65760 Eschborn
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
08.04.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Beratungs und Unterstützungsleistung Pressearbeit
Kategorien:
Projektmanagement, Marketing- und Werbedienstleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bekanntmachung zur öffentlichen Ausschreibung der

Beratungs und Unterstützungsleistung

Pressearbeit für das RKW Kompetenzzentrum

1 Kurze Beschreibung des Auftrags oder

Beschaffungsvorhabens

Das RKW Kompetenzzentrum ist eine gemeinnützige Forschungs‐ und Entwicklungseinrichtung des

RKW Rationalisierungs‐ und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e. V. Es wird

institutionell durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines

Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Im RKW Kompetenzzentrum erforschen

Expertinnen und Experten, wie sich mittelständische Unternehmen in Deutschland im

internationalen Wettbewerb behaupten können. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse fließen in

praxisnahe Empfehlungen und Lösungen ein, die bundesweit und kostenlos verbreitet werden. Das

RKW Kompetenzzentrum ist in einen Zentralbereich, Fachbereiche und einen Branchenbereich

unterteilt. Der Bereich Kommunikation ist als Stabstelle direkt der Geschäftsführung zugeordnet. Hier

werden die Zuständigkeiten u.a. für die Pressearbeit, Online‐ und Printkommunikation, Interne

Kommunikation sowie das Veranstaltungsmanagement des Hauses gebündelt.

Ziel der Ausschreibung: Ausbau der Pressearbeit des RKW Kompetenzzentrums

Ziel des RKW Kompetenzzentrums ist es, den Transfer seiner Arbeitsergebnisse deutlich zu steigern.

Eine Voraussetzung dafür ist, dass es bei seinen Zielgruppen bekannt und als „Experte für den

Mittelstand“ positioniert ist. Dazu soll in 2011 die Medien‐/Pressearbeit des Hauses sowohl qualitativ

als auch quantitativ deutlich verbessert werden. Insbesondere die regionale Presse, die Wirtschaftsund

Fachpresse stehen dabei im Fokus der Bemühungen. Um hier zeitnah eindeutige Ergebnisse zu

erzielen und die Medienarbeit des Hauses weiter zu professionalisieren, soll dabei eine externe

Agentur unterstützen.

Eine Situationsanalyse vom jetzigen Stand befindet sich als Anhang in dieser Bekanntmachung.

Erwartet werden

Individuell auf das RKW Kompetenzzentrum zugeschnittene Beratungs‐ und

Unterstützungsleistungen, die

einerseits zeitnahe Wirkungen erzielen und andererseits die Pressearbeit des RKW

Kompetenzzentrums nachhaltig verbessern

den Bekanntheitsgrad des RKW Kompetenzzentrums und seiner Leistungen steigern

die Positionierung als „Experte für den Mittelstand“ gezielt unterstützen, insbesondere zu den

Themengebieten: Fachkräftesicherung, Innovationsmanagement, Existenzgründung

die Präsenz in Tages‐, Wirtschafts‐ und Fachpresse steigern

Aufteilung in Lose

Nein.

2 Art und Ablauf des Verfahrens

Ausschreibende Stelle

RKW Kompetenzzentrum

Düsseldorfer Straße 40

65760 Eschborn

Ansprechpartner im RKW Kompetenzzentrum

Frau Mandy Schulze

Telefon 06196 495‐2814

E‐Mail schulze@rkw.de

Art der Vergabe

Es wird eine öffentliche Ausschreibung gemäß VOL/A durchgeführt.

Form der Angebotsabgabe

Die Angebote sind in deutscher Sprache anzufertigen und schriftlich in zweifacher Ausführung und

digital in einfacher Ausführung (Trägermedium, z.B. USB‐Stick, CD/DVD) in einem doppelt

verschlossenen Umschlag an die u. g. Adresse zu senden. Der innere Umschlag ist verschlossen mit

dem Vermerk „Nicht öffnen! Poststelle – Angebot zur öffentlichen Ausschreibung der Beratungsund

Unterstützungsleistung Pressearbeit für das RKW Kompetenzzentrum“ zu versehen:

RKW Kompetenzzentrum

Stabsstelle Kommunikation

Düsseldorfer Str. 40

65760 Eschborn

Ort der Leistungserbringung

RKW Kompetenzzentrum

Düsseldorfer Straße 40

65760 Eschborn

Zulassung von Nebenangeboten

Nebenangebote sind zugelassen.

Ausführungsfrist

Die Auftragsausführung erfolgt sofort nach Zuschlagserteilung. Der Zuschlag wird bis zum 29. April

2011 erteilt.

Angebotsfrist

Die Angebote sind bis zum 08. April 2011, 15:00 Uhr bei der o.g. Adresse einzureichen.

Sicherheitsleistung

Keine.

Unterlagen für die Beurteilung der Eignung

Zum Nachweis von Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sind Eigenerklärungen

ausreichend.

Zuschlagskriterien

Den Zuschlag erhält das wirtschaftlich günstigste Angebot anhand von Preis, Qualität,

Zweckmäßigkeit und Lieferzeitpunkt bzw. Ausführungsfrist.

Zuständige Stelle für Nachprüfverfahren:

Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt

Dienstgebäude: Wilhelminenstr. 1‐3; Fristbriefkasten: Luisenplatz 2

D‐64283 Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen