DTAD

Aufruf zur Interessenbekundung - Beratungsleistung in Darmstadt (ID:5745052)

Auftragsdaten
Titel:
Beratungsleistung
DTAD-ID:
5745052
Region:
64295 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Aufruf zur Interessenbekundung
Aufruf zur Interessenbekundung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.12.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Unternehmens-, Managementberatung, Netzwerke
CPV-Codes:
Allgemeine Managementberatung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Beratungsleistung

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.:2543/80

Aktenzeichen:MST Netzwerk 2011

1.Auftraggeber (Vergabestelle):Offizielle Bezeichnung:mst-Netzwerk e.V. c/o IHK

Darmstadt

Straße:Rheinstr. 89

Stadt/Ort:64295 Darmstadt

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Richard Jordan

Telefon:06151871284

Mail:jordan@darmstadt.ihk.de

2.Art der Leistung :Dienstleistung

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:Beratungsleistung zur

Unterstützung des Vorstands und der Geschäftsstelle des Kompetenznetzwerks mst-

Netzwerk Rhein-Main e.V. im Bereich Netzwerkmanagement

4.Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren mit Angebotsabgabe

5.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Angebotsfrist:31.12.2010 12:00 Uhr

6.Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Das mst-Netzwerk Rhein-Main e.V. schreibt eine Beratungsleistung zur

Unterstützung des Vorstands und der Geschäftsstelle des Vereins bei der

Verfolgung der satzungsgem??en Ziele aus. Das mst-Netzwerk Rhein-Main e.V.

(www.mst-netzwerk.de) ist eine technologieorientierte Initiative mit rund 35

Mitgliedern (Unternehmen, Hochschulen und Forschungsinstitute) mit Sitz in

Darmstadt. Der Verein verfolgt das Ziel der Stärkung des wechselseitigen

Technologie- und Wissenstransfers zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zum

Zwecke der Fortentwicklung des wissenschaftlichen und technologischen

Erkenntnisstandes sowie der Verbesserung der Rahmenbedingungen der

Mikrosystemtechnik im Rhein-Main-Gebiet.

Es wird eine Beratungsleistung zur Unterstützung von Geschäftsführung und

Vorstand des Vereins bei der Intensivierung und Professionalisierung der

Aktivitäten ausgeschrieben. Aufgabenstellungen sind

a) der Aufgabenbereich Mitgliederakquisition mit dem Ziel der Gewinnung von

weiteren Mitgliedern für den Verein

b) der Aufgabenbereich Netzwerkmanagement. Darunter fallen insbesondere

folgende Aufgaben:

- Begleitung und Management der Projekte innerhalb des Netzwerks

- Betreuung der Mitglieder

- Akquise neuer Projekte und Vermittlung geeigneter Kooperationspartner

- Eigenst?ndige Planung und Durchführung von Veranstaltungen des Clusters

- Unterstützung von Geschäftsführung und Vorstand bei der Koordination der

Aktivitäten

- Öffentlichkeitsarbeit für den Cluster

Die Leistung ist im Zeitraum vom 01.01.2011 bis zum 31.12.2011 zu erbringen. Es

ist maximal folgender zeitlicher Aufwand zur Bearbeitung der jeweiligen

Aufgabenstellungen vorgesehen:

a) 12 Std/ Monat

b) 60 Std./Monat

Interessierte Auftragnehmer können sich auch getrennt auf die einzelnen

Aufgabenbereiche a) und b) bewerben.

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

79411000 Allgemeine Managementberatung

Erg?nzende Gegenstände:

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung :Rheinstr.89, 64295 Darmstadt

NUTS-Code : DE711 Darmstadt, Kreisfreie Stadt

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 01.01.2011 bis 31.12.2011

7.Wertungsmerkmale:

Auswahlkriterien:Fachliche Kompetenz und Erfahrungen im Bereich der

Mikrosystemtechnik und/oder Nanotechnologie;

Fachliche Kompetenz und Erfahrungen im Bereich des Netzwerkmanagements;

Wirtschaftlichkeit des Angebots.

9.Auskünfte erteilt:siehe unter 1.

10.Vergabeunterlagen anzufordern bei:siehe unter 1.

11.Sonstige Angaben:Der Auftragnehmer hat fachliche Kenntnisse im Bereich der

Mikrosystemtechnik und/oder Nanotechnologie durch entsprechende Referenzen

sowie Kontakte zu Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen im Rhein-

Main-Gebiet in Hessen zu belegen. Weiterhin erforderlich sind eine Nennung der

bisherigen Leistungsbereiche und Tätigkeitsfelder unter Angabe von Referenzen.

Für die für den Auftrag in Frage kommenden Mitarbeiter sind Lebensläufe

einzureichen. Der Auftragnehmer hat seinen angebotenen Leistungsumfang in Form

von Mannstunden zu bemessen und zu bepreisen. Der angegebene Preis muss alle im

Rahmen der Tätigkeit anfallenden Nebenkosten inkl. der Reisekosten für Reisen

im Rhein-Main Gebiet enthalten. Die Mehrwertsteuer ist gesondert auszuweisen

Tag der Veröffentlichung in der HAD:21.12.2010

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen