DTAD

Vergebener Auftrag - Bereitstellung von Software in Frankfurt am Main (ID:5792392)

Auftragsdaten
Titel:
Bereitstellung von Software
DTAD-ID:
5792392
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.01.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Content-Management-System für das elektronische Marketing der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. Aufgabe war die Lieferung eines zeitgemäßen, medienneutralen Content-Management-Systems für die Erstellung, Verwaltung, Bereitstellung, Kontrolle und Individualisierung des gesamten Contents des Internetauftritts www.germany.travel für Konsumenten, Presse und Reiseveranstalter weltweit inkl. der Export-/Importmöglichkeiten von und zu Partnern/Dritten.
Kategorien:
Softwareprogrammierung, -beratung
CPV-Codes:
Bereitstellung von Software
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  11015-2011

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. Beethovenstraße 69 60325 Frankfurt am Main DEUTSCHLAND
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Sonstiges Zuwendungsempfänger der Bundesrepublik Deutschland Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Content-Management-System für das elektronische Marketing der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf Hauptlieferort Frankfurt am Main. NUTS-Code DE712
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Aufgabe war die Lieferung eines zeitgemäßen, medienneutralen Content-Management-Systems für die Erstellung, Verwaltung, Bereitstellung, Kontrolle und Individualisierung des gesamten Contents des Internetauftritts www.germany.travel für Konsumenten, Presse und Reiseveranstalter weltweit inkl. der Export-/Importmöglichkeiten von und zu Partnern/Dritten.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72268000
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Ja
II.2) ENDGÜLTIGER GESAMTWERT DES AUFTRAGS
II.2.1) Endgültiger Gesamtwert des Auftrags
Wert 228 840,00 EUR ohne MwSt. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Wirtschaftlich günstigstes Angebot 1. Qualität des CMS gemäß Leistungsbeschreibung. Gewichtung 60 2. Preis. Gewichtung 40
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
MM-2
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Nein ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE AUFTRAGS-NR.: 2010-109287 BEZEICHNUNG DE-Frankfurt am Main: Bereitstellung von Software.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
28.10.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
20
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde e-Spirit AG Barcelonaweg 14 44269 Dortmund DEUTSCHLAND
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert Wert 250 000,00 EUR ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert Wert 228 840,00 EUR ohne MwSt. Bei jährlichem oder monatlichem Wert bitte Anzahl der angeben 36
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN
a) Die Vergabeunterlagen konnten unter der folgenden URL heruntergeladen werden: http://www.deutschlandtourismus.de/ausschreibungen; b) Die Vorlage der unter Ziff. III.2.1), III.2.2) und III.2.3) genannten Erklärungen und Nachweise war zwingend; Angebote, die diese Erklärungen und Nachweise nicht oder nicht vollständig enthielten, wurden ausgeschlossen; c) Der Auftraggeber behielt sich vor, vor Ablauf von 3 Jahren nach Erteilung des Zuschlages Leistungen, die den hier ausgeschriebenen gleichartig sind, diese wiederholen und dem hiesigen Grundentwurf entsprechen, im Wege des Verhandlungsverfahrens ohne vorherige Vergabebekanntmachung an den Bieter zu vergeben, auf dessen Angebot in dem hiesigen Verfahren der Zuschlag erteilt wurde.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Bundeskartellamt Bonn Bundeskartellamt, Vergabekammer des Bundes, Kaiser-Friedrich-Straße 16 53113 Bonn DEUTSCHLAND
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
10.1.2011
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen