DTAD

Ausschreibung - Bergmännische Arbeiten zur Räumung einer Versuchsstrecke in Remlingen (ID:11054837)

DTAD-ID:
11054837
Region:
38319 Remlingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Bergmännische Arbeiten zur Räumung der Versuchsstrecke der TSS auf der 800m-Sohle Im Zusammenhang mit den Stilllegungsmaßnahmen sollen aus dem Grubengebäude potentielle gasbildende Fremdstoffe...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
26.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle,
der den Zuschlag erteilenden Stelle sowie der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Asse-GmbH
Gesellschaft für Betriebsführung
und Schließung der Schachtanlage Asse II
Am Walde 2
D-38319 Remlingen Ansprechpartner: Axel Müller-Siemroth
Telefon: (0 53 36) 89-620
Telefax: (0 53 36) 89-460
axel.mueller@asse-gmbh.de
Bei fachlichen oder Formfragen benutzen Sie bitte die Nachrichtenfunktion von subreport.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung
Bergmännische Arbeiten zur Räumung der Versuchsstrecke der TSS auf der 800m-Sohle
Im Zusammenhang mit den Stilllegungsmaßnahmen sollen aus dem Grubengebäude potentielle gasbildende Fremdstoffe zurückgebaut werden. Hierunter fallen auch die im PAE Versuchsfeld lagernden sogenannten Pollux-Behälter (Behälter zur thermischen Simulation in der Streckenlagerung). Diese umfangreichen bergmännischen Arbeiten können derzeit nicht durch Eigenpersonal ausgeführt werden, aus diesem Grund sollen die notwendigen Arbeiten ausgeschrieben und vergeben werden.

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung
Asse-GmbH
Gesellschaft für Betriebsführung
und Schließung der Schachtanlage Asse II
Am Walde 2
D-38319 Remlingen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Siehe Vergabeunterlagen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Name und Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen und zusätzlichen Unterlagen angefordert und eingesehen werden können.
Die Unterlagen stehen kostenlos zum Download zur Verfügung unter:
www.subreport-elvis.de
ELViS-ID: E19236784

Höhe und Bedingungen für die Zahlung des Betrages, der für die Unterlagen zu entrichten ist.
entfällt

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Auftragsvergabe auf elektronischem Wege und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung
www.subreport-elvis.de , fortgeschrittene oder digitale Signatur

Frist für den Eingang der Angebote
26.08.2015 um 13:30 Uhr

Anschrift, an die die Angebote zu richten sind, ggf. auch Anschrift, an die Angebote elektronisch zu übermitteln sind.
Asse-GmbH
Gesellschaft für Betriebsführung
und Schließung der Schachtanlage Asse II
Am Walde 2
D-38319 Remlingen
Achtung: diese Anschrift für postalische Angebote nutzen. Aufgrund des Postlaufs läuft die Abgabefrist auf der Schachtanlage am 26.08.2015 um 11:00 Uhr ab.

Datum, Uhrzeit und Ort des Eröffnungstermins, sowie Angabe, welche Personen bei
der Eröffnung der Angebot anwesend sein dürfen
Asse–GmbH, Am Exer 19 h/i, 38300 Wolfenbüttel
Raum 36 im EG
Je Bieter ist eine vertretungsberechtigte Person zugelassen.

Ausführungsfrist:
Die Leistung ist 12 Werktage nach Aufforderung in dem Zeitfenster ab dem 08.10.2015 bis 31.12.2016 zu beginnen.

Bindefrist:
23.09.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Siehe Vergabeunterlagen

Besondere Bedingungen:
Ggf. Rechtsform, die die Bietergemeinschaft nach der Auftragsvergabe haben muss.
Siehe Vergabeunterlagen

Sonstiges
Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber oder die Bieter zur
Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann.
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Villemombler Str. 76
53227 Bonn

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen