DTAD

Ausschreibung - Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen in Meppen (ID:11934057)

Übersicht
DTAD-ID:
11934057
Region:
49716 Meppen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.05.2016
Frist Angebotsabgabe:
17.06.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Emsland, Jobcenter

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Arbeitsmarktdienstleistungen

CPV-Code
79611000-0

Der Landkreis Emsland Jobcenter plant die Durchführung der Maßnahme Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE) 2016 nach § 16 Abs. 1 Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) i.V. m. § 76 ff Sozialgesetzbuch Drittes Buch (SGB III).
BaE nach § 76 ff Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) zielen darauf ab, Auszubildenden, die aufgrund einer Lernbeeinträchtigung oder sozialer Benachteiligungen besonderer Hilfen bedürfen, durch eine Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung die Aufnahme, Fortsetzung sowie den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung zu ermöglichen. Es sind alle Möglichkeiten wahrzunehmen, um den Übergang des Auszubildenden in ein betriebliches Ausbildungsverhältnis zu fördern.
Die BaE sollen, je nach Voraussetzungen der Teilnehmer, entweder im integrativen oder im kooperativen Modell (Los-Nr. 1 Süd) oder nur im kooperativen Modell (Los-Nr. 2 Nord) durchgeführt werden. Die Entscheidung, welches Modell für einen einzelnen Teilnehmer durchgeführt wird obliegt dem Auftraggeber.
Beim integrativen Modell obliegt dem Auftragnehmer sowohl die fachtheoretische als auch die fachpraktische Unterweisung. Die fachpraktische Unterweisung wird entsprechend des Entwicklungsfortschritts der Teilnehmer durch betriebliche Ausbildungsphasen ergänzt und vertieft.
Im kooperativen Modell werden die Ausbildungsinhalte unter Einbeziehung von Kooperationsbetrieben vermittelt, welche die Eignung nach §§ 27 ff. BBiG bzw. §§ 21 ff. HwO besitzen müssen.
Zwischen dem Teilnehmer und dem Auftragnehmer ist ein Ausbildungsvertrag entsprechend des Berufsbildungsgesetzes (BBiG)/der Handwerksordnung (HwO) über die gesamte Dauer der Ausbildung abzuschließen. Der Auftragnehmer ist als Ausbildender nach dem BBiG bzw. der HwO für die vollständige und ordnungsgemäße Durchführung des Ausbildungsvertrages verantwortlich.
Die Ausbildung erfolgt nach den aktuell gültigen Ausbildungsordnungen bzw. -regelungen und deren Ausbildungsrahmenplänen.
Die Ausbildung umfasst zusätzlich:
Zielgruppengerechte Methodik und Didaktik
Entwicklung und Förderung von Schlüsselkompetenzen
Stütz- und Förderunterricht
Sozialpädagogische Begleitung
Individuelle Förderplanung
Einbindung des Auftragnehmers in die regionalen Netzwerke
Integration
Umsetzung der Ausbildung unter Berücksichtigung zielgruppenspezifischer Besonderheiten
Qualitätssicherung
Ort der Leistungserbringung:
Es ist ein zentraler, mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbarer Schulungsort erforderlich. Der konkrete Maßnahmeort muss sich im Bezirk des jeweiligen Loses befinden.
Die Zuweisung in die Maßnahme erfolgt über Einzelzuweisungen durch das zuständige Fallmanagement.

Erfüllungsort:
Emsland Süd und Emsland Nord Nordrhein-Westfalen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Karte anschauen
weitere Informationen unter:http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Jobcenter-Emsland/2016/05/1555396.html#track=feed-callforbids

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
17.06.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen