DTAD

Ausschreibung - Beschaffung eines Kompakttraktors in Aerzen (ID:11081973)

Übersicht
DTAD-ID:
11081973
Region:
31855 Aerzen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Baumaschinen, Maschinen für Land-, Forstwirtschaft, Gartenbau
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung eines Kompakttraktors. Neufahrzeug oder bis zu ein Jahr altes Vorführfahrzeug.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.08.2015
Frist Vergabeunterlagen:
28.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
23.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Flecken Aerzen, Kirchplatz 2, 31855 Aerzen, Tel. 05154/98830,
Fax 05154/2016

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung eines Kompakttraktors für den Baubetriebshof.
Lieferung eines Kompakttraktors. Neufahrzeug oder bis zu ein Jahr
altes Vorführfahrzeug.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen, soweit Sie die
Mindestanforderungen der Leistungsbeschreibung erfüllen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Termine & Fristen
Unterlagen:
Ende Bewerbungsfrist: 28.08.2015
Versand der Angebotsunterlagen: 04.09.2015

Angebotsfrist:
Form in der Teilnahmeanträge einzureichen sind: schriftlich
in verschlossenem Umschlag
Ablauf der Angebotsfrist: 23.09.2015, 10.00 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Höhe der geforderten Sicherheitsleistung: keine

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen: Vertragsabwicklung nach
§17VOL/B

Zuschlagskriterien:
Preis sowie Qualität/Funktionalität

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Eignung: Der Bieter hat seine Fachkunde,
Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit anhand der folgenden
Erklärungen nachzuweisen: Referenzen über ausgelieferte
Fahrzeuge, Erklärung über das Nichtbestehen von Rückständen an
Steuern und Sozialkassen, Zahl der beschäftigten Mitarbeiter,
Erklärung über das Bestehen einer Betriebshaftpflichtversicherung..
Die Nachweise sind mit der Bewerbung vorzulegen.

Sonstiges
Qualitätsbegutachtung: Der Auftraggeber beabsichtigt eine
Teststellung der angebotenen Fahrzeuge auf dem Betriebsgelände
des Bauhofes in 31855 Aerzen in der KW 41/42 (05. - 16.10.2015)
durchzuführen. Die Bieterwerden hierzu gesondert aufgefordert.

Vergabeprüfstelle: Landkreis Hameln-Pyrmont,
Kommunalprüfungsamt, Pf 101355, 31763 Hameln.
Am Wettbewerb beteiligen können sich Firmen, die über
entsprechende Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
verfügen und entsprechende Aufträge bereits ausgeführt haben.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen