DTAD

Ausschreibung - Beschaffung eines Laborinformations- und Management-Systems in Oberschleißheim (ID:10652160)

Übersicht
DTAD-ID:
10652160
Region:
85764 Oberschleißheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Labormöbel, -Einrichtung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Beschaffung eines Laborinformations- und Management-Systems (LIMS) für die Abteilung Molekulare Epidemiologie (AME).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
20.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
29.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Helmholtz Zentrum München, Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH), Abteilung Einkauf und Materialwirtschaft, Ingolstädter Landstraße 1, 85764 Neuherberg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung eines Laborinformations- und Management-Systems (LIMS) für die Abteilung Molekulare Epidemiologie (AME).

Erfüllungsort:
Leistungsort: Neuherberg Quelle

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Freihändige Vergabe mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen können auch über
vu@deutsches-ausschreibungsblatt.de in elektronischer Form unter Angabe des Verwendungszwecks: Upload-Nr. 500076750 für 8,42 Euro angefordert werden. Online-Abonnenten des Deutschen Ausschreibungsblattes können die Vergabeunterlagen unter
www.deutsches-ausschreibungsblatt.de ca. 50 % günstiger herunterladen. Auskünfte dazu unter Tel. 02 11/88 27 38-2 96. Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.
Fragen und Hinweise zu den Vergabeunterlagen und zum Gegenstand des Auftrags sind zu richten an:
Name: Ulrike Goebel Telefon: 0 89/31 87-29 41, Fax: 0 89/31 87-17 29 41
E-Mail: ulrike.goebel@helmholtz-muenchen.de

Termine & Fristen
Unterlagen:
Teilnahmeantragsfrist: 20.05.2015, 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
Angebotsfrist: 29.06.2015, 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
keine

Bindefrist:
Bindefrist des Angebots: 30.09.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
VOL/B

Zahlung:
VOL/B

Geforderte Nachweise:
Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:
Eigenerklärung Teilnahmeantrag
Eigenerklärung zur Bietergemeinschaft
Eigenerklärung zur Eignung gemäß Formblatt L 124 (Angaben zu Umsatz, Referenzen, Beschäftigungszahlen, Berufsregister, Angaben zu Insolvenzverfahren, Liquidation, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen