DTAD

Ausschreibung - Beseitigung von verseuchtem Boden in Bremen (ID:10656417)

DTAD-ID:
10656417
Region:
28199 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sondermülldienstleistungen
CPV-Codes:
Beseitigung von verseuchtem Boden
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Entsorgung von Bodenmaterial > Z2 – Wert der LAGA-Richtlinie.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
03.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
04.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen
Franziuseck 5
28199 Bremen

Telefon: +49 42153780
Fax: +49 4215378400
E-Mail: wsa-bremen@wsv.bund.de
http://www.wsa-bremen.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Entsorgung Bodenmaterial Wendestelle Oldenburg.
Entsorgung von Bodenmaterial > Z2 – Wert der LAGA-Richtlinie.
Entsorgung von 9 000 to Bodenmaterial > Z2 – LAGA-Richtlinie.

CPV-Codes: 90522200

Erfüllungsort:
Oldenburg (Oldenburg), Kreisfreie Stadt.
Nuts-Code: DE943

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
136326-2015

EU-Ted-Nr.:
2015/S 077-136326

Aktenzeichen:
231.2/NWB10 (Ordnungsnr. 2015/211/000006)

Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen und Angebote können ausschließlich über die e-Vergabe-Plattform des Bundes in elektronischer Form bezogen bzw. abgegeben werden.
Die Abgabe der Vergabeunterlagen ist kostenlos.
Nähere Informationen zum Thema e-Vergabe können unter http://www.evergabe-online.de abgerufen werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
03.06.2015 - 23:59 Uhr

Angebotsfrist:
04.06.2015 - 09:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.06.2016 - 31.12.2018

Bindefrist:
16.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
04.06.2015 - 10:00

Ort
Bremen

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Das zu entsorgende Bodenmaterial ist andienungspflichtig gegenüber der NGS, Niedersächsische Gesellschaft zur Endablagerung von Sonderabfall mbH.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Der Nachweis der Eignung kann durch Eigenerklärung gemäß der „Eigenerklärung Eignung“ erbracht werden.
Das Formblatt steht im Internet unter http://www.wsv.de (Aktuelles/Ausschreibungen/VOL-Vergabebekanntmachung) zur Verfügung.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Wie III.2.1).

Technische Leistungsfähigkeit
Wie III.2.1).
Nachweis der Eignung nach § 7 EG Absatz 3 a) VOL/ A.
Nachweis Entsorgungsfachbetrieb-Zertifikat.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
15.08.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen