DTAD

Ausschreibung - Bestattungsdienstleistungen in Dinkelscherben (ID:10422785)

Übersicht
DTAD-ID:
10422785
Region:
86424 Dinkelscherben
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Hoheitliche Bestattungsdienstleistungen auf den 7 gemeindlichen Friedhöfen mit eigenen Leichenhäusern in Dinkelscherben Anried, Ettelried, Fleinhausen, Breitenbronn, Oberschöneberg und Ried. Pro...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
27.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Markt Dinkelscherben
Straße Augsburger Str. 4-6
PLZ, Ort 86424 Dinkelscherben
Telefon 08292-202-26
Fax 08292-202-23
E-Mail info@dinkelscherben.de
Internet www.staatsanzeiger-eservices.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Hoheitliche Bestattungsdienstleistungen auf den 7 gemeindlichen Friedhöfen mit eigenen Leichenhäusern in Dinkelscherben
Anried, Ettelried, Fleinhausen, Breitenbronn, Oberschöneberg und Ried. Pro Jahr fallen ca. 35 Erdbestattungen und
ca. 10 Urnenbeisetzungen an. Die Ausschreibung beschränkt sich auf Bestatter, die sicherstellen können, dass Sie
nach Kenntnisnahme eines Sterbefalls innerhalb einer Stunde vor Ort sein können

Erfüllungsort:
Gemeindliche Friedhöfe

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer 1

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen
Die Unterlagne können schriftlich (auch per FAX oder E-Mail) bei der Vergabestelle angefordert werden. Der Versand der
Unterlagen erfolgt ausschließlich per E-Mail. Ein Download unterrwww.staatsanzeiger-eservices.de ist nicht möglich
oder Download unterwww.staatsanzeiger-eservices.de
Entgelt für die Vergabeunterlagen
Teilnehmer am SOL eVergabe-System können die Vergabeunterlagen unter www.staatsanzeiger-eservices.de einsehen und downloaden.
Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform gilt:

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Form, in der das Angebot einzureichen ist
Das Angebot und alle dazugehörigen Unterlagen sind schriftlich und in deutscher Sprache abzufassen und in Papierform an die Vergabestelle zurückzusenden

27.02.2015

Ausführungsfrist:
Fertigstellung der Leistung bis 31 12 2018
ggf. Beginn der Ausführung 01 04 2015

Bindefrist:
31.03.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß VOL/B

Zuschlagskriterien:
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende Unterlagen mit dem Angebot vorzulegen:
Eigenerklärung zur Eignung (Formblatt L124). Das Formblatt L124 ist erhältlich unter:
und liegt den Vergabeunterlagen bei.
Die Gemeinde behält sich das Recht vor, zur Beurteilung der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
entsprechende Nachweise anzufordern

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen