DTAD

Ausschreibung - Betonsanierung in Rodgau (ID:2825735)

Auftragsdaten
Titel:
Betonsanierung
DTAD-ID:
2825735
Region:
63110 Rodgau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.06.2008
Frist Vergabeunterlagen:
10.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
24.07.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Hessische Ausschreibungsdatenbank (HAD)

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 1551/3

Vergabenummer/Aktenzeichen: KA 1776

a)

Vergabestelle:

Name:Stadt Rodgau - Bauverwaltungsabteilung

Anschrift:Rathaus, Hintergasse 15

Stadt/Ort:63110 Rodgau

Land:Deutschland

Telefon:06106/693-0

Fax:06106/693-495

Mail:stadtwerke@rodgau.de

b)

Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)

Art des Auftrags: Betonsanierung, Bauwerksanierung, Tiefbau,

Oberflächenbefestigung

d)

Ausführungsort: Hegelstra?e, R?B, 63110 Rodgau, Stadtteil Dudenhofen

e)

Art und Umfang der Leistung: Los I: Bauarbeiten

100 m3 Erdaushub

4 Stck. Umbau und Erneuerung von Schachtbauwerken

40 m3 Stahlbeton C35/45 Umbauten am R?B

900 m2 Sandstrahlarbeiten, nass

260 m2 Blatrac-Strahlarbeiten

500 Stck. Bohrpacker setzen und verpressen

200 lfd.m. Riss- und Fugensanierung

300 Stck. Sanierung Bewehrungseisen, versch. Gr??en

360 m2 Spritzm?rtelbeschichtung Wandflächen

300 m2 M?rtelbeschichtung Bodenfl?chen

250 m2 PCC-M?rtelbeschichtung

250 m2 Anstrich farbiges Oberfl?chenschutzsystem

1 Stck. Edelstahleingangst?r

1 Stck. Fenster, dreh - kipp

1 Stck. Edelstahljalousie, einbruchshemmend

1 Stck. Trinkwasseranschluss Erneuerung

Sanitärinstallation

1 Stck. Kanalanschluss

650 m2 Pflaster- u. Plattenbelag aufbrechen u. mit neuem

Material wiederherstellen

225 lfd.m. Gittermattenzaun neu herstellen

1 Stck. Einfahrtstor neu herstellen

f)

Unterteilung in Lose: nein

g)

Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:

Sanierung Regenüberlaufbecken

h)

Ausführungsfrist:

Beginn : 15.09.2008

Ende : 31.03.2009

i)

Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in

Verdingungsunterlagen:

Name:Gol?kes Ingenieure GmbH & Co. KG

Anschrift:Zur Eisernen Hand 27

Stadt/Ort:64367 M?hltal

Land:Deutschland

Telefon:06151-95174-0

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 10.07.2008

j)

Kosten der Verdingungsunterlagen: Brutto 180,00 EUR inkl. Versand

Bei Abholung 164,30 EUR

Zahlungsweise: Überweisung

Empfänger :GOL?KES Ingenieure GmbH & Co. KG

Kontonummer :3641732

Bankleitzahl:508 635 13

bei Kreditinstitut :Volksbank Odenwald eG

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Ausschreibung R?B Rodgau

k)

Ablauf der Angebotsfrist: 24.07.2008 14:00 Uhr

l)

Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

m)

Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n)

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter oder deren

Bevollmächtigte

o)

Angebotseröffnung: 24.07.2008 14:00 Uhr

Ort: Rathaus, Sitzungssaal 3 der Stadt Rodgau, Hintergasse 15

p)

Sicherheitsleistungen: Vertragserfüllungsbürgschaft 5 %

M?ngelbeseitigungsb?rgschaft 3 %

q)

Zahlungsbedingungen: gem. Vergabeunterlagen, Festpreis bis Ende

Ausführungsfrist

r)

Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftende

Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter

s)

Eignungsnachweise: Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Fachkunde,

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben gem. ? 8 Nr. 3 ( 1 )

VOB/A zu machen.

Der Nachweis über die Mitgliedschaft in der G?tegemeinschaft zur

Erhaltung von Bauwerken, eines gleichwertigen Nachweises oder einer

ma?nahmenbezogenen Fremdüberwachung ist erforderlich!

t)

Zuschlags- und Bindefrist: 30.09.2008

u)

Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v)

Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Nachprüfstelle Regierungspräsidium Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 1551/3

nachr. V-Nr/AKZ : KA 1776

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 27.06.2008

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen