DTAD

Ausschreibung - Betonsanierungs- und Dachabdichtungsarbeiten in Lich (ID:3963566)

Auftragsdaten
Titel:
Betonsanierungs- und Dachabdichtungsarbeiten
DTAD-ID:
3963566
Region:
35423 Lich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.06.2009
Frist Angebotsabgabe:
04.08.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Stadtwerke Lich, Rathaus, Unterstadt 1, 35423 Lich, Telefon 0 64 04

/ 8 06-2 63, Telefax 0 64 04 / 8 06-2 24 - Planung / Bauleitung: P?yry GKW GmbH,

Kettelerstra?e 33, 61169 Friedberg/Hessen, Telefon 0 60 31 / 7 99-0, Telefax 0 60

31 / 7 99-10. Ausführungsort: 35423 Lich. Baumaßnahme: Sanierung der Hochbehälter

Hardtberg alt und H?hlerberg neu - Bauwerkssanierung. Art der Leistung:

Betonsanierungs- und Dachabdichtungsarbeiten - ca. 500 qm Untergrundvorbereitung

von waagerechten und senkrechten Betonflächen durch Hochdruckwasserstrahlen;

ca. 100 St. Schadstellen öffnen einschl. vorhandene Bewehrung aufstemmen

und mit Reparaturm?rtel verschließen; ca. 100 St. Bewehrung in Schadstellen

strahlen und passivieren, mit Korrosionsschutz beschichten; ca. 500 qm

Ausgleichs-, Feinspachtelung und Epoxidharzbeschichtung; ca. 6 St. Einbau neuer

Wanddurchf?hrungen; ca. 150 cbm Erdaushub und -verf?llung; ca. 100 qm Beschichtungsarbeiten.

Ausführungszeit: September 2009 - Dezember 2009. Ausgabe,

Versand und Bewerber erhalten die Angebotsunterlagen (2-fach) einschl.

Leistungsverzeichnis auf Datenträger ab 23.06.2009 im Büro der P?yry GKW

GmbH. Die Abgabe der Unterlagen erfolgt gegen Voreinzahlung des Selbstkostenbetrages

von 38,00 EUR per Online-Überweisung auf das Konto: Dresdner Bank

AG Friedberg; Konto-Nr. 0 025 176 800; BLZ 500 800 00. Der Anforderung ist die

Kopie der Überweisung beizufügen. Bei Abholung verringert sich der Betrag um

2,20 EUR. Die Kosten für die Verdingungsunterlagen werden nicht erstattet. Angebotsabgabe:

Stadtwerke Lich, Rathaus, Unterstadt 1, 35423 Lich. Angebote sind

ausschließlich unter Verwendung der vorgeschriebenen Angebotsformulare bis

zum Eröffnungstermin abzugeben. Eröffnungstermin: 04.08.2009, 10.00 Uhr

Stadtwerke Lich, Rathaus, Unterstadt 1, 35423 Lich, Zimmer 308. Beim Eröffnungstermin

sind die Bieter oder deren bevollmächtigte Vertreter zugelassen. Zuschlags-

und Bindefrist: 15.09.2009. Sicherheitsleistung: Als Sicherheit für die

Vertragserfüllung wird eine Bankbürgschaft in Höhe von 5 % der Angebotssumme

verlangt. Als Sicherheit für die Gewährleistung werden 3 % der Abrechnungssumme

einbehalten bzw. durch eine Bankbürgschaft gesichert. Vergabeprüfstelle: Regierungspräsidium

Gießen, Landgraf-Philipp-Platz 1-7, 35390 Gießen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen