DTAD

Ausschreibung - Betonwaren und Klinker in München (ID:10622032)

Übersicht
DTAD-ID:
10622032
Region:
81929 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Betonwaren und Klinker Die Abt. Straßenunterhalt und -betrieb benötigt im Kalenderjahr 2015 für den Straßenunterhalt Kunststeinplatten (=Gehwegplatten), Betonpoller und...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
13.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landeshauptstadt München;
Baureferat, Verwaltung und Recht,
Submissionsbüro
Friedenstr. 40, Eingang Gammelsdorfer-/Ecke Trausnitzstraße
Zimmer Nr. 0.243
81671 München
Telefax: 089/233-6 02 15

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Betonwaren und Klinker
Die Abt. Straßenunterhalt und -betrieb benötigt im Kalenderjahr 2015 für den
Straßenunterhalt Kunststeinplatten (=Gehwegplatten), Betonpoller und Klinkerplatten
(Pflasterklinker).
Los 1
Kunststeinplatten
2.000 m² Kunststeinplatten (Münchner Gehwegplatten)
Platten nach DIN EN 1339, ZTV Stra Mü 2015
Plattengröße 35x35x6,5 cm
100 m² Kunststeinplatten (Münchner Gehwegplatten) wie Pos. 1, jedoch halbe Platten
Plattengröße 35x17,5x6,5 cm
600 m² Kunststeinplatten (Münchner Gehwegplatten) nach DIN EN 1338 und ZTV Stra
Mü 2015
Pflastergröße 35x35x10 cm
350 St. Kunststeinplatten 5-Eck Platten nach DIN EN 1339 und ZTV Stra Mü 2015
Plattengröße 49,5 x 49,5 x 24,7 x 35 ; d = 6,5 cm
Los 2
Betonsteinpflaster
30 m² Betonsteinpflaster Pflaster nach DIN EN 1339, ZTV Stra Mü 2015
Größe 16x16x10 cm
Los 3
Betonpoller
60 St. Betonpoller
Los 4
Pflasterklinker
350 m² Pflasterklinker
Pflasterklinker nach DIN EN 1344 und DIN 18503, Format 20/20/7,1 cm,
Sichtfläche ohne Fase, Farbe blaubunt

Erfüllungsort:
Städtisches Steinlager, Max-Nadler-Str. 60
81929 München

Lose:
Aufteilung in Lose: 4 Lose

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr: T50a119015

Vergabeunterlagen:
Fax: 089/233-60215
Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen EUR 10,00
Erstattung: nein
Abholung/Versendung der Verdingungsunterlagen nur bei Nachweis einer Überweisung
unter Hinweis auf den Verwendungszweck 91254301010016 und der Vergabe-Nr. Geldinstitut: HypoVereinsbank
IBAN: DE43700202700002754070
BIC: HYVEDEMMXXX
Empfänger: Kassen- u. Steueramt, München
Schecks oder Bargeld werden nicht angenommen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
bis (spätester Eingang der Anforderung oder persönliche Abholung) 06.05.2015

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist und Ort der Angebotsabgabe:
Mittwoch, 13.05.2015, 14.40 Uhr

Ausführungsfrist:
Liefer-/Ausführungsfrist: ab Auftragserteilung - 31.03.2016

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist:
Der/die Bieter/-in ist/sind bis zum 24.06.2015 an sein/ihr Angebot gebunden.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß Verdingungsunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise:
Zum Nachweis der Eignung wird eine Eigenerklärung gefordert.
Es sind nur Betonwaren und Pflasterklinker zugelassen, die den Anforderungen der DIN
EN 1338,1339, 1340 bzw. DIN EN 1344, der ZTV Stra Mü 2015 und den TL Pflaster-StB
06 entsprechen und deren Herstellung einer Güterüberwachung nach Art. 25 BayBO
unterliegen. Bereits bei der Angebotsabgabe müssen die Nachweise zu den festgelegten
Eigenschaften der DIN EN 1338, 1339, 1340 bzw. DIN EN 1344, der ZTV Stra Mü 2015
und den TL Pflaster-StB 06 vorliegen.
Musterzulassungen
Es muss bereits zum Abgabetermin eine Musterzulassung gem. ZTV Stra Mü 2015
(Voraussetzung: Vorlage Muster und gültiges Prüfzeugnis) beim Baureferat Tiefbau, TZ12
Straßenbautechnik vorliegen.
Liegen für die angebotenen Betonwaren zum Abgabetermin keine
Musterzulassungen beim Baureferat Tiefbau, TZ12 Straßenbautechnik vor, wird das
entsprechende Los aus der Wertung genommen!
Für Rückfragen zur Musterzulassung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:
Baureferat Tiefbau, TZ12
Straßenbautechnik, 1. Stock, Zimmer 1.212
Friedenstr. 40, 81660 München
Ansprechpartner: Herr Krapf, Tel. 089/233-61054
Zum Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit wird die
Nachforderung von Unterlagen gemäß § 6 Abs. 3 VOL/A vorbehalten.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen