DTAD

Ausschreibung - Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtung in Hannover (ID:11829000)

Übersicht
DTAD-ID:
11829000
Region:
30177 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen des Sozialwesens
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Der Auftragnehmer soll die Landesaufnahmebehörde als Dienstleister nach Maßgabe und den Vorgaben der Landesaufnahmebehörde in der Erstaufnahmeeinrichtung Osnabrück (im Folgenden Einrichtung ...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.04.2016
Frist Vergabeunterlagen:
17.05.2016
Frist Angebotsabgabe:
17.05.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Logistik Zentrum Niedersachsen - Landesbetrieb - Außenstelle Hannover,
Podbielskistr. 166,
30177 Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Für die niedersächsische Landesaufnahmebehörde (LAB NI) soll eine Rahmenvereinbarung für den Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtung Osnabrück nach Maßgabe und Vorgabe der LAB NI vergeben werden.
Der Auftragnehmer soll die Landesaufnahmebehörde als Dienstleister nach Maßgabe und den Vorgaben der Landesaufnahmebehörde in der Erstaufnahmeeinrichtung Osnabrück (im Folgenden Einrichtung genannt) mit Plätzen für bis zu 700 Personen mit den in der Leistungsbeschreibung Fachlicher Teil Teil B genannten Leistungen unterstützen.
Die Rahmenvereinbarung umfasst ein Modell zur Unterbringung und Betreuung von Asylbewerberinnen und Asylbewerbern sowie von ausreisepflichtigen Ausländern der zentralen Erstaufnahme in Verantwortung des Landes, deren konkrete Ausgestaltung und ggf. Änderung den von der Landesaufnahmebehörde gemachten Rahmenbedingungen entspricht.
Bei den aufzunehmenden Personen handelt es sich um Menschen unterschiedlichster nationaler und ethnischer Herkunft mit den verschiedensten kulturellen, religiösen und politischen Orientierungen. Familienverbände sind ebenso unterzubringen wie allein Erziehende und allein reisende Frauen und Männer. Die Entscheidung über die vom Betreiber zu betreuenden Personen und Personengruppen obliegt ausschließlich der Landesaufnahmebehörde.
Nähere Einzelheiten zu Art und Umfang der ausgeschriebenen Leistung sind der Leistungsbeschreibung Fachlicher Teil (Teil B) zu entnehmen.
Der Rahmenvertrag soll mit einem Unternehmen (§ 4 Abs. 1 VOL/A-EG) abgeschlossen werden.

Erfüllungsort:
Niedersachsen Niedersachsen

Lose:
Die Übertragung von Teilen der Leistung ist nur zulässig, wenn der Auftragnehmer diese aus fachlichen oder technischen Gründen nicht erbringen kann und der Auftraggeber der Übertragung zustimmt.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen können bis spätestens 17. Mai 2016, 09:30 Uhr elektronisch unter http://vergabe.niedersachsen.de nach kostenfreier Registrierung ab sofort kostenlos heruntergeladen werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
17. Mai 2016, 09:30 Uhr

Angebotsfrist:
17.05.2016

Ausführungsfrist:
Vertragsbeginn ist der 01. Juli 2016. Das Vertragsverhältnis wird zunächst für zwei Jahre abgeschlossen. Es besteht eine Preisbindung bis zum 30. September 2018. Der Vertrag verlängert sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn er nicht von einer der beiden Vertragsparteien sechs (6) Monate vor Vertragsende schriftlich gekündigt wird. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund (§ 626 BGB) bleibt unberührt. In jedem Fall endet der Vertrag ohne Kündigung nach Ablauf von vier Jahren.
Auftraggeber und Vertragspartner ist die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen in Braunschweig. Die Zuständigkeit des Logistik Zentrum Niedersachsen endet mit der Erteilung des Zuschlags.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen