DTAD

Ausschreibung - Betriebsfertige Lieferung eines für geodätische Zwecke geigneten GNSS-Empfängers in Bremerhaven (ID:6638524)

Auftragsdaten
Titel:
Betriebsfertige Lieferung eines für geodätische Zwecke geigneten GNSS-Empfängers
DTAD-ID:
6638524
Region:
27568 Bremerhaven
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.11.2011
Frist Angebotsabgabe:
18.11.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Min. 136 Empfangskanäle; GPS L1 / L2 / L2C / L5 Signale empfangen können; GLONASS L1/ L2 Signale empfangen können; GALILEO L1 / E5a / E5b empfangen können (wenn Signale verfügbar); Einsatz als Rover- und als Base-Station je nach Anwenderkonfiguration; 100 Hz/Sek. Messrate; 25 Hz/Sek Ausgaberate; Verzögerung < 20 msec; Kaltstart < 45 Sek.; Warmstart < 20 Sek.; Der Empfänger muss uneingeschränkt für geodätische Zwecke geignet sein. [..]
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A

Ausschreibende Stelle:

Deutsches Schiffahrtsmuseum

Direktorium

Hans-Scharoun-Platz1

27568 Bremerhaven

Telefon: 0471/48207-0

Telefax: 0471/ 48207-55

e-mail: info@dsm.museum

Bei Rückfragen: Herr Mike Belasus

Telefon: 0471/48207- 28

e-mail: Belasus@dsm.museum

Ausschreibungsgegenstand:

Betriebsfertige Lieferung eines für geodätische Zwecke geigneten GNSS-Empfängers nach VOL/A

Leistungs- und Lieferumfang:

GNSS-Empfänger muss über folgende Eigenschaften verfügen:

Min. 136 Empfangskanäle

GPS L1 / L2 / L2C / L5 Signale empfangen können

GLONASS L1/ L2 Signale empfangen können

GALILEO L1 / E5a / E5b empfangen können (wenn Signale verfügbar)

Einsatz als Rover- und als Base-Station je nach Anwenderkonfiguration

100 Hz/Sek. Messrate

25 Hz/Sek Ausgaberate

Verzögerung < 20 msec

Kaltstart < 45 Sek.

Warmstart < 20 Sek.

Der Empfänger muss uneingeschränkt für geodätische Zwecke geignet sein.

Korrekturdatenempfang des EGNOS u. WAAS Korrekturdatendienstes via externer MW-Antenne. Die Antenne und das entsprechende Kabel (min. 15 Meter Länge) ist mitzuliefern.

Eingebauter MW Empfänger

Korrekturdatenempfang des SAPOS u. ASCOS Korrekturdatendienstes via. GSM/GPRS .

Eingebautes GSM/GPRS QUAD-Band Modem. Die Antenne und das entsprechende Kabel ( min. 15 Meter Länge ) ist mitzuliefern.

Min. 2 serielle Schnittstellen, es sind min. 2 entsprechende Kabel ( min. 5 Meter Länge) mit den vom Hersteller verwendeten Anschlußsteckern am Empfänger auf der einen Seite und 9-poligen Steckern auf der anderen Seite, mitzuliefern.

Externe Satellitenempfangsantenne, mit Antennenkabel (min. 15 Meter Länge, fertig konfektioniert Verbindungsstecker).

Stromversorgung sowohl mit Li-Ion Batterien ( min. 2 Stck. sind mitzuliefern und ein geignetes Ladegerät, zum Wiederaufladen der Batterien), die Batterien sollten im laufenden Betrieb wechselbar sein (Hot Swapable). Zusätzlich auch eine externer Stromversorgung zur permanenten Stromversorgung ( ein entsprechendes Stromversorgungskabel, fertigkonfektioniert an der Geräteseite) ist vorzusehen und mitzuliefern.

Vollständige Systemdokumentation in deutscher Sprache, mindestens in englischer Sprache als PDF-Datei(en).

Innerhalb der Garantiezeit sind Softwareupdates kostenlos an den Auftraggeber zu liefern, bzw. zur Verfügung zu stellen.

Für die Handhabung und eine erste Einweisung des Gerätes sind min. ein Werktag durch einen geeigneten Instrukteur des Herstellers vorzusehen. Der Termin für die Einweisung erfolgt in Absprache. Die Einweisung sollte in deutscher Sprache, kann aber ausnahmsweise auch in englischer Sprache erfolgen.

Es gilt deutsches Recht

Lieferung frei Haus:

An

Deutsches Schifffahrtsmuseum

Hans-Scharoun-Platz 1

27568 Bremerhaven

Lieferfristen:

Spätestens 4 Wochen nach Zuschlagserteilung

Eine losweise Vergabe ist nicht vorgesehen.

Die Angebote können bis zum 18. November 2011, 10.00 Uhr bei der ausschreibenden Stelle mit dem Vermerk

Ausschreibung: Betriebsfertige Lieferung eines für geodätische Zwecke geeigneten GNSS-Empfängers nach VOL/A

zugestellt werden.

Eröffnungstermin:

(voraussichtlich) 18. November 2011 um 10.00 Uhr im Verwaltungsgebäude des Deutschen Schiffahrtsmuseums, Raum R246 (voraussichtlich).

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen