DTAD

Ausschreibung - Bewachungsdienste in München (ID:10514212)

DTAD-ID:
10514212
Region:
80333 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Sicherheitsdienste
CPV-Codes:
Bewachungsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Dieser Vertrag tritt am 01.08.2015 in Kraft und gilt bis zum 31.07.2018.Die ersten 6 Monate dieses Vertrages werden als Probezeit vereinbart. Der Vertrag verlängert sich um jeweils ein weiteres...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
07.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
27.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
28.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Freistaat Bayern, vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern, Dienststelle München
Sophienstraße 6
80333 München
Kontaktstelle: Bayerisches Landesamt für Steuern – Zentrale Vergabestelle

Telefon: +49 8999911506
Fax: +49 8999911510
E-Mail: ausschreibung@lfst.bayern.de
http://lfst.bayern.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bewachung für das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in München.
Dieser Vertrag tritt am 01.08.2015 in Kraft und gilt bis zum 31.07.2018.Die ersten 6 Monate dieses Vertrages werden als Probezeit vereinbart.
Der Vertrag verlängert sich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn er nicht fristgemäß gekündigt wird.
Die Bewachung umfasst täglich 24 Stunden den Pfortendienst am Eingang Odeonsplatz 4 (Hauptpforte) sowie an Tagen mit allgemeinem Dienstbetrieb den Pfortendienst am Eingang Kardinal-Döpfner-Straße 4 und an der Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage. Außerhalb der allgemeinen Dienststunden sowie an dienstfreien Tagen ist zusätzlich ein Streifendienst zu stellen. Zudem erfolgt die Überwachung der Prinzregentenstraße durch zwei nächtliche Rundgänge.

CPV-Codes: 79713000

Erfüllungsort:
80535 München;Odeonsplatz 4, Ludwigstraße 1, 3, 5 und Kardinal-Döpfner-Straße 4; Prinzregentenstraße 24.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
81711-2015

EU-Ted-Nr.:
2015/S 047-081711

Aktenzeichen:
H 1620.2.1-399

Vergabeunterlagen:
Das Angebot ist nach folgender Gliederung (Checkliste i.S.d. § 8 Abs. 3 VOL/A bzw. § 9 Abs. 4 VOL/A EG) zusammen zu stellen.
Die einzelnen Gliederungspunkte sind durch ein Register zu trennen:
-Angebotsschreiben (Stand: 04.03.2015)
-Eigenerklärungen – Anhang 1 (Stand: 04.03.2015)
-Angaben zur Bietereignung – Anhang 2 (Stand: 04.03.2015)
-Kalkulation Stundenverrechnungssatz – Anlage 3-3d (Stand: 04.03.2015)
-Preisblatt- Anlage 4a, Anlage 4b und Anlage 4c (Stand: 04.03.2015)
-Maßnahmen zur Qualitätssicherung – Anlage 5 (Stand: 04.03.2015)
-Objektbesichtigung – Anlage 6 (Stand: 04.03.2015)
-Eigenerklärung des eingesetzten Personals über Vorstrafen, Ermittlungsverfahren, die Nä-he zu extremistischen Organisationen, zur Scientology-Organisation – Anlage 9 (Stand: 04.03.2015)
-Vordruck Sicherheitsüberprüfung – Anlage 10 (Stand: 04.03.2015)
-Eigenerklärung des Bieters – Anlage 11 (Stand: 04.03.2015).

Auftragswert:
1 401 800 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
27.04.2015

Angebotsfrist:
28.04.2015 - 09:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.08.2015 - 31.07.2018

Bindefrist:
14.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
28.04.2015 - 9:00

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
VOL/B; Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Bewerbungsunterlagen aufgeführten Nachweise, Informationen und Eigenerklärungen vollständig und
aussagefähig zu erbringen. Unvollständige Angaben können zu einem Ausschluss aus dem Vergabeverfahren
führen.
Geforderte Eigenerklärung:
-Vgl. Anhang 1; Anlage 11 zum Bewachungsvertrag.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
-3 Referenzen, aus denen ersichtlich ist, welche
Projekte in den letzten drei Jahren bzw. seit
Geschäftsgründung im Bereich der Bewachung von
Bürogebäuden durchgeführt wurde.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
25.06.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen