DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Verfahren zur Vor-Information - Bildgebungsausrüstung für medizinische, zahnärztliche und tiermedizinische Anwendungen in Berlin (ID:13545820)


DTAD-ID:
13545820
Region:
10117 Berlin
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Entfällt
Kategorien:
Bildgebungsausrüstung, Röntgengeräte
CPV-Codes:
Bildgebungsausrüstung für medizinische, zahnärztliche und tiermedizinische Anwendungen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Mit dieser EU- Markterkundung möchte die Charité – Universitätsmedizin Berlin („Charité“) untersuchen, ob es Anbieter auf dem Markt gibt, welche ein konfokalen High Content Imaging System...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
11.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Berlin: Bildgebungsausrüstung für medizinische, zahnärztliche und tiermedizinische Anwendungen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Chariteplatz 1
Berlin
10117
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle
E-Mail: zentrale-vergabestelle-vol@charite.de
NUTS-Code: DE3
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.charite.de
Adresse des Beschafferprofils: https://vergabeplattform.charite.de/

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Markterkundung zur Beschaffung eines „konfokalen High Content Imaging Systems“.
Mit dieser EU- Markterkundung möchte die Charité – Universitätsmedizin Berlin („Charité“) untersuchen, ob es Anbieter auf dem Markt gibt, welche ein konfokalen High Content Imaging System anbieten können.
Beschafft werden soll ein konfokales High Content Imaging (HCI) System zum flexiblen Einsatz um lebende Zellen in 2D oder 3D Kultursystemen, Organoide und Mikrogewebe, aber
auch fixierte und gefärbte Zellkulturen sowie Immunfluoreszenz gefärbte Gewebeschnitte mit großem Bildinformationsumfang („high content imaging“) und zellulärer oder subzellulärer
Auflösung automatisiert zu mikroskopieren, die entstehenden Bild- und Metadaten strukturiert abzuspeichern und mittels automatisierter Bildanalyse und Machine Learning Algorithmen
auszuwerten.

CPV-Codes:
33110000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE3
Hauptort der Ausführung
Charité Universitätsmedizin Berlin.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Entfällt

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
450831-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 217-450831

Auftragswert:
Wert ohne MwSt. 670.000,00 EUR

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:

Sonstiges
Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://vergabeplattform.charite.de/

Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Beschreibung der Beschaffung:
Eine detaillierte Beschreibung der Beschaffung können Sie unter zentrale-vergabestelle-vol@charite.de anfordern.

Zusätzliche Angaben

Zusätzliche Angaben können Sie unter zentrale-vergabestelle-vol@charite.de anfordern.

Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung
30.11.2017

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Zusätzliche Angaben

Interessierte Unternehmen fordern bitte unter zentrale-vergabestelle-vol@charite.de das Infomaterial und die einzureichenden Unterlagen ab.
Interessensbekundungen sind per E-Mail bis spätestens zum 24.11.2017, 13:00 Uhr, an zentrale-vergabestellevol@charite.de zu senden.

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 09.11.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen