DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Bildungsmaßnahme Excel in Koblenz (ID:13560219)

DTAD-ID:
13560219
Region:
56076 Koblenz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Leistungsbeschreibung - Kostenaufstellung - Lern- und Arbeitsmittelliste - Qualifikation der vorgesehenen Lehrkräfte - Schutzklauselerklärung - Eigenerklärungen - Interimsfassung Nr. 11.4 und...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
17.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
14.12.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-56076: Bildungsmaßnahme Excel
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Karrierecenter der Bundeswehr Mainz
Berufsförderungsdienst Koblenz
Karrierecenter Bw Mainz - Ellingshohl 69-75 - 56076 Koblenz Ellingshohl 69-75
56076 Koblenz
Telefon: 0261-679992-
Telefax: 0261-679992-5198
AllFspWNBw: 4813
E-Mail: KarrCBwMainzBFDKoblenzEingang@bundeswehr.org

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Betr.: Öffentliche Ausschreibung gemäß der Verfahrensordnung für die Vergabe
öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge unterhalb der EU-Schwellenwerte
(Unterschwellenvergabeordnung - UVgO) in der derzeit geltenden Fassung
hier: Interne Bildungsmaßnahme für das Jahr 2018
Maßnahmebezeichnung: Excel - der Weg zum Tabellenprofi
Anlagen: - Allgemeine Hinweise zur Angebotsabgabe
- Leistungsbeschreibung
- Kostenaufstellung
- Lern- und Arbeitsmittelliste
- Qualifikation der vorgesehenen Lehrkräfte
- Schutzklauselerklärung
- Eigenerklärungen
- Interimsfassung Nr. 11.4 und 11.5 der zusätzlichen
Vertragsbedingungen des Bundesministerium der Verteidigung
- Erklärung zu den Bewerbungs- und Vertragsbedingungen
- Vertragsmuster

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) bietet u.a. den Soldatinnen und Soldaten
die Möglichkeit, an zivilberuflichen Bildungs- und Eingliederungsmaßnahmen während der
Dienstzeit teilzunehmen. Diese werden in Zusammenarbeit mit zivilen Bildungseinrichtungen
durchgeführt.
Die Vergabe der Aufträge zur Durchführung dieser Bildungsmaßnahmen erfolgt nach dem
Wettbewerbsprinzip im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß der
Unterschwellenvergabeordnung (UVgO). Als Anlagen werden alle für eine Beteiligung an der
Ausschreibung erforderlichen Unterlagen zur Verfügung gestellt.
An alle interessierten

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
(Bitte bei Antwort angeben)
Geschäftszeichen 37-60-01

Bearbeitungsnummer: 2300/IM/010/18

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsaufforderung begründet weder einen Anspruch auf Erstattung
entstehender Angebotskosten noch einen Anspruch auf Erteilung eines Auftrages.
Sämtliche Ihnen zugänglich gemachten Unterlagen der Bundeswehr dürfen nur zur Erstellung
des Angebotes und zur Erfüllung des eventuell folgenden Auftrages benutzt werden. Jede
Benutzung für andere Zwecke ist untersagt. Die Unterlagen sind i.S. des Schutzvermerkes nach DIN ISO 16016 vertraulich zu behandeln, es sei denn, sie sind der Öffentlichkeit zugänglich oder
ausdrücklich zur Nutzung freigegeben.
Sollte Ihr Angebot den Zuschlag erhalten, werden Sie schriftlich benachrichtigt.
Für die Mühe bei der Erstellung Ihres Angebotes danke ich Ihnen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Wenn Sie nach Durchsicht der Unterlagen Interesse an einer Teilnahme haben, bitte ich um ein schriftliches Angebot bis zum 14.12.2017 ,10.00 Uhr Uhr (Angebotsschlusstermin).

Bindefrist:
Der Zuschlag erfolgt bis spätestens 06.02.2018, die Bindefrist endet am 06.02.2018.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Bezug: Ausschreibung über das Internetportal ,,bund.de"

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen