DTAD

Vergebener Auftrag - Blutanalysegeräte in Hannover (ID:10320675)

Übersicht
DTAD-ID:
10320675
Region:
30625 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
CPV-Codes:
Blutanalysegeräte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
POCT Blutanalyse. Messgrößenbestimmung aus einer vorgehaltenen Blutprobe -POCT Blutanalyse- (Point of Care Analyse). Ziel: Für das Institut für Klinische Chemie der MHH suchen wir einen Partner...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Medizinische Hochschule Hannover – Zentralapotheke
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Herrn Lucan
Telefon: +49 5115323134
Fax: +49 511532163134
E-Mail: lucan.willi@mh-hannover.de
www.mh-hannover.de

Auftragnehmer:
Los 1:
Radiometer GmbH
Postfach 500454
DE-47871 Willich

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
POCT Blutanalyse.
Messgrößenbestimmung aus einer vorgehaltenen Blutprobe -POCT Blutanalyse- (Point of Care Analyse).
Ziel: Für das Institut für Klinische Chemie der MHH suchen wir einen Partner zur Zusammenarbeit im Bereich der Blutanalyse. Diese Zusammenarbeit im Bereich der Blutanalyse soll eine Diagnostik am Ort des Patienten (POCT) sicherstellen.
Es soll eine patientennahe Durchführung von Laboruntersuchungen mit einem einfach zu bedienenden Messsystem, im Rahmen der unmittelbaren Krankenversorgung (z. B. Notaufnahme, Operationssaal, Intensivtherapiestation) ermöglicht werden. Diese Messung erfolgt durch Personal, das in der Regel keine eingehende medizinisch-technische Ausbildung und keine Erfahrung auf dem Gebiet der Laboratoriumsmedizin hat. Die Geräte müssen, den Aufstellungsorten entsprechend, mit bestimmten Messgrößen frei konfigurierbar sein und programmierbare Prozeduren zulassen.
Die angebotene Leistung erfolgt im Rahmen einer Überlassung mit einer Laufzeit von 60 Monaten, um Analysen aus antikoaguliertem Blut durchzuführen. Hierzu wird kein gesonderter Überlassungsvertrag geschlossen.
Gemessen werden sollen, je nach klinischen Erfordernissen, zum Beispiel: pH-Wert, Blutgase, Elektrolyte, Metabolite, Oximetrie-Parameter, Bilirubin.

CPV-Codes: 38434520

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE92

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
4174-2015

Aktenzeichen:
8500/2014/01

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 16.12.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
29.08.2014
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen