DTAD

Ausschreibung - Br?ckeninstandsetzungsma?nahmen in Vorwerk Friedrich (ID:5244554)

Auftragsdaten
Titel:
Br?ckeninstandsetzungsma?nahmen
DTAD-ID:
5244554
Region:
76726 Vorwerk Friedrich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.07.2010
Frist Angebotsabgabe:
21.07.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Müllentsorgung, Bitumen, Asphalt, Brückenbauarbeiten, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung einer Br?ckeninstandsetzungsma?nahme gemäß

VOB. Vorhaben: Germersheim - Erneuerung der Brücke Am Wrede Stadion (BW

013). Auftraggeber: Stadt Germersheim, Kolpingplatz 3, 76726 Germersheim

Bauleitung: Ingenieurbüro Sanoplan GmbH, Industriestraße 11, 67063 Ludwigshafen,

Tel. 06 21 / 635 55 - 0, Fax 06 21 / 635 55 30, e-mail: info@sanoplan.de.

Leistungsumfang: ca. 20,00 cbm Beton- / Sandsteinabbruch Widerlager und Entsorgung;

ca. 40,00 cbm Erdarbeiten; ca. 25,00 cbm Stahlbetonfertigteile Brückenüberbau;

ca. 15,00 cbm Stahlbetonarbeiten; ca. 13,00 lfd. m Bohrpfähle (2

Stück ? 60 cm); ca. 3,70 t Betonstahl; ca. 32,00 m Geländer bearbeiten / herstellen;

ca. 29,00 qm Fahrbahnbelagsarbeiten Brücke; ca. 115,00 qm Bituminöse

Schichten; ca. 30,00 qm Sandsteinarbeiten; ca. 40,00 lfd. m Bordstein- / Rinnenarbeiten;

ca. 40,00 t Wasserbausteine. Die Angebotsunterlagen können schriftlich

angefordert werden bei o. g. Ingenieurbüro Sanoplan. Planeinsicht: bei o. g.

Planungsbüro nach Voranmeldung, Mo. - Fr. von 9.00 - 16.00 Uhr. Baubeginn:

09. August 2010; Bauende: 12. November 2010. Angebotsunterlagen: Ausgabe

der Angebotsunterlagen ab 29. Juni 2010 bei o. g. Ingenieurbüro Sanoplan

GmbH. Entschädigung für Die Entschädigung für die Verdingungsunterlagen

betr?gt (inkl. MwSt.) die Verdingungsunterlagen: 86,50 EUR je Doppelfertigung,

einschließlich Datenträger. Die Quittung über den eingezahlten Betrag ist der

Anforderung unbedingt beizufügen. Keine Rückerstattung bei Nichtteilnahme.

Einzahlung: Ingenieurbüro Sanoplan GmbH, Sparkasse Karlsruhe, BLZ 660 501

01, Konto-Nr. 0108107657. Submission: 21. Juli 2010, 10:00 Uhr, Stadthaus

Germersheim, Kolpingplatz 3, 76726 Germersheim, Zimmer 8 / EG. Sicherheit:

5% der Bruttoauftragssumme als selbstschuldnerische Bürgschaft (HVA B-STB).

Zahlungen: gemäß ? 16 VOB/B sowie den Besonderen und den Zus?tzlichen

Vertragsbedingungen. Nachprüfstelle: Nachprüfstelle für behauptete Vergabeverst??e

ist die VOB - Schiedsstelle der SGD - Süd Germersheim, 26.06.2010.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen