DTAD

Aufruf zur Interessenbekundung - Breitbandberatung und Projektsteuerung in Heppenheim (ID:5745055)

Auftragsdaten
Titel:
Breitbandberatung und Projektsteuerung
DTAD-ID:
5745055
Region:
64646 Heppenheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Aufruf zur Interessenbekundung
Aufruf zur Interessenbekundung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.12.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Projektmanagement, Kabelinfrastruktur
CPV-Codes:
Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung und Sozialversicherung , Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen , Projektmanagement, ausser Projektüberwachung von Bauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Breitbandberatung und Projektsteuerung

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.:3598/2

Aktenzeichen:WFB/DC/BB01

1.Auftraggeber (Vergabestelle):Offizielle Bezeichnung:Wirtschaftsförderung

Bergstraße GmbH

Straße:Wilhelmstraße 51

Stadt/Ort:64646 Heppenheim

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dagmar Cohrs

Telefon:06252-68929-66

Fax:06252-68929-29

Mail:dagmar.cohrs@wr-bergstrasse.de

digitale Adresse(URL):http://www.wirtschaftsregion-bergstrasse.de

2.Art der Leistung :Dienstleistung

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:Breitbandberatung und

Projektsteuerung bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

4.Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist:31.12.2010 18:00 Uhr

6.Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Die Wirtschaftsförderung Bergstraße berät im Rahmen des Projektes "Regionaler

Breitbandberater" (gefördert durch die EU und das Land Hessen aus Mitteln des

Europäischen Fonds für regionale Entwicklung) die 22 Kommunen des Kreises

Bergstraße bei der Initiierung und Umsetzung von Breitbandprojekten mit dem

Ziel der flächendeckenden, zukunftsorientierten Breitbandversorgung. Im Jahr

2010 wurden bereits Breitbandpilotprojekte initiiert und konkretisiert, die im

Jahr 2011 in die Umsetzung gehen.

Inhalt des Auftrages ist die Übernahme der Breitbandberatung und

Projektbegleitung bei der Wirtschaftsförderung Bergstraße mit dem Ziel der

zukunftsgerichteten Verbesserung der Breitbandversorgung in der Region. Zu den

Aufgaben zählt:

1. Die erfolgsorientierte Projektsteuerung und Umsetzung der drei initiierten

Breitbandprojekte "?berwald-Weschnitztal", "Lautertal-Bensheim" und "Hessisches

Ried" zum Glasfaserausbau.

2. Nach anfallendem Bedarf Übernahme der Beratung und Unterstützung der

Kommunen der Kreise Bergstraße und Groß-Gerau, die bisher nicht in

Breitbandprojekte eingebunden sind, bei der Initiierung und Umsetzung von

Breitbandprojekten.

3. Zum Auftragsumfang gehören zudem wöchentliche/regelmäßige

Projektbesprechungen und Absprachen mit dem Auftraggeber inklusive der

Präsentation des jeweiligen Arbeitstandes bzw. der Arbeitsergebnisse. Darüber

hinaus ist nach Absprache die Teilnahme an Arbeitskreisen oder Workshops auf

Ebene des Landes Hessen zu übernehmen.

Die beschriebenen Aufgaben sind ergebnisorientiert wahrzunehmen und umzusetzen.

Der Auftragnehmer soll für alle Aktivitäten geeignete Methoden, Abläufe und

Maßnahmen verwenden sowie durch deren Umsetzung eine hohe Motivation aller

indirekt und direkt beteiligten Akteure zu bewirken.

Die Übernahme der Projektbegleitung macht eine regelmäßige Präsenz vor Ort

erforderlich.

Die Laufzeit des Auftrages betr?gt ein Jahr mit der Option für den Auftraggeber,

diese auf zwei Jahre bis zum 31.12.2012 zu verlängern.

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

79421000 Projektmanagement, außer Projektüberwachung von Bauarbeiten

Erg?nzende Gegenstände:

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros

und Prüfstellen

75000000 Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung und

Sozialversicherung

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung :Wilhelmstraße 51, 64646 Heppenheim

NUTS-Code : DE715 Bergstrasse

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 17.01.2011 bis 31.12.2011

7.Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen:Dem Teilnahmeantrag sind Nachweise für die Beurteilung

der Eignung gleichartiger Leistungen (insbesondere auf Fachkunde und

Leistungsfähigkeit) beizufügen und soll enthalten:

- Kurze Darstellung des Anbieters und seiner einschlägigen Erfahrung

- Angaben über das für das Projekt vorgesehene Personal und deren

Qualifikation/Erfahrungen

- Liste über Referenzen vergleichbarer Arbeiten in den letzten drei Jahren

8.Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden

sollen:

mindestens (soweit geeignet) :3 ,höchstens 5

9.Auskünfte erteilt:siehe unter 1.

10.Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei:siehe unter 1.

11.

Tag der Veröffentlichung in der HAD:21.12.2010

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen