DTAD

Ausschreibung - Brücken- und Straßenbauarbeiten in Neureichenau (ID:10622237)

Übersicht
DTAD-ID:
10622237
Region:
94089 Neureichenau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Brückenbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Hauptleistungen: Einbau Wellstahlprofil lichte Weite 3,72 m, Profilhöhe 2,66 m, Straßenausbau ca. 100 m: Oberboden abtragen, andecken 200 m³; Baugrube herstellen 360 m³; Boden liefern 490 m³;...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
07.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Neureichenau, Dreisesselstraße 8, 94089
Neureichenau

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Einbau Wellstahlprofil lichte Weite
3,72 m, Profilhöhe 2,66 m, Straßenausbau ca. 100 m:
Oberboden abtragen, andecken 200 m³; Baugrube herstellen
360 m³; Boden liefern 490 m³; Sohlpflaster 76 m²;
Steinsatz 20 m³; Sickerstrang herstellen 130 m; Baustraße
150 m; SOB ausbauen 200 m³; Geotextil 800 m²;
FSS herstellen 360 m³; Asphalt fräsen 320 m²; Asphalttragschicht
herstellen 460 m²; Asphaltdeckschicht herstellen
450 m², Rohrgeländer 20 m, Einzelfundamente
12 St; Wellstahlrohr Profil MB06 14 m

Erfüllungsort:
94089 Neureichenau OT Gsenget

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Kostenbeitrag: 50 j inkl. Format DA 83
Der Betrag wird nicht zurückerstattet. Anforderungen
schriftlich. Zahlung mit Verrechnungsscheck. Das eingezahlte
Entgelt wird nicht erstattet.

Anforderung der Vergabeunterlagen ab 13. April 2015
schriftlich (vorab per Mail/Fax erwünscht) bei:
Gemeinde Neureichenau, Bauamt, Dreisesselstraße 8,
94089 Neureichenau. Telefon: 0 85 83/96 01-12 Fax:
0 85 83/96 01-10, E-Mail: gernold.wagner@
neureichenau.de;
Versand der Unterlagen ab 14. April 2015

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Eröffnung der Angebote:
Donnerstag, 7. Mai 2015, 11 Uhr,
Gemeinde Neureichenau, Dreisesselstraße 8, 94089
Neureichenau, Kleiner Sitzungssaal

Ausführungsfrist:
8. Juni 2015 bis 31. August 2015

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 27. Juni 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheit für die Vertragserfüllung ist in Höhe von
5 v. H. der Auftragssumme zu leisten, sofern die Auftragssumme
mindestens 250 000 j beträgt einschließlich
erteilter Nachträge. Sicherheit für Mängelansprüche
ist in Höhe von 3 v. H. der Abrechnungssumme zu leisten.

Zahlung:
Nach § 16 VOB/B

Besondere Bedingungen:
Vorgeschriebene Rechtsform des Bieters: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen