DTAD

Ausschreibung - Brückenneubau in Biebergemünd (ID:3087626)

Auftragsdaten
Titel:
Brückenneubau
DTAD-ID:
3087626
Region:
63599 Biebergemünd
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
16.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Br?ckenneubau Unterführung der Bieber .
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Brückenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Der Gemeindevorstand der Gemeinde Biebergem?nd, Rathaus am Gemeindezentrum,

63599 Biebergem?nd, Tel. 0 60 50 / 97 17 0, Fax 0 60 50 / 97 17 30.

b) öffentliche

Ausschreibung nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen

- Teil A (VOB/A).

c) Brückenneubau Unterführung der Bieber .

d) Biebergem?nd,

zwischen den OT Kassel und Lanzingen.

e) Einfeldriges Brückenbauwerk, Stützweite

16,7 m, Breite 10,0 m, Pfahlgründung mit Kopfbalken, Spannbeton-FT mit Ortbetonplatte.

f) Entfällt.

g) Entfällt.

h) Baubeginn Anfang November. Fertigstellung Pfähle

mit Kopfbalken Ende November, Bauzeit gesamt ca. 4 bis 5 Monate.

i) Techn.

Betriebsleitung der Gemeinde Biebergem?nd, Anschrift unter a), Tel. 0 60 50 / 97 1719.

j) Schutzgebühr: 40,00 EUR für die Ausschreibung, Schutzgebühr wird nicht

zurückerstattet.

k) 16. Oktober 2008, 11.00 Uhr.

l) Anschrift unter a), Zimmer 10.

m)Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen

n) Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) Die Eröffnung der Angebote findet statt am 16.10.2008, 11.00 Uhr, im Gemeindezentrum

Biebergem?nd statt, Anschrift unter a).

p) Vertragserfüllungsbürgschaft

in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme, Bürgschaft für M?ngelanspr?che in

Höhe von 5 v. H. der Abrechnungssumme.

q) Abschlagszahlungen und Schlusszahlung

nach VOB/B und ZVB/E-StB.

r) Entfällt.

s) Der Bieter hat zum Nachweis seiner

Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit auf Verlangen Angaben gemäß

? 8 Nr. 3 VOB/A zu machen.

t) Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 15.11.2008.

u) Nebenangebote sind nicht zugelassen.

v) VOB-Stelle beim Regierungspräsidium

Darmstadt, Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt, Tel. 06151 / 126036.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen